Hausärzte sind mit einer „Explosion“ saisonaler Viren konfrontiert … manchmal werden sie mit Covid verwechselt

Verwirrung – Wenn die Wiederaufnahme der Covid-19-Epidemie in Frankreich gut läuft, zeigen viele Franzosen Symptome, ohne positiv getestet zu werden. Tatsächlich hat die Entspannung der Septumbewegungen zum Wiederauftreten von Winterkrankheiten mit ähnlichen Symptomen geführt.

Als die COVID-19-Fälle in Frankreich zunehmen, sind andere saisonale Viren bereits gut etabliert. Anders als im letzten Jahr, als viele Krankheiten, die normalerweise bei kaltem Wetter auftreten, so schwach und sogar ausgestorben waren, sind Erkältungen, Gastroenteritis und Grippe bereits in die Wartezimmer der Krankenhäuser zurückgekehrt.

Alle Informationen zu

Coronavirus: Die Pandemie, die den Planeten erschüttert

“Wir können in Fällen sogar über eine Explosion sprechen, weil wir sie das letzte Mal gesehen haben.” Analysen Dr. Jean-Christophe Nogret, Präsident der Ärztegewerkschaft MG France in Haute-Vienne. “Seit etwa einem Monat sehen wir ein gutes Nashorn zurückkommen”Besonders stresst. Allerdings sind die Symptome dieser Winterkrankheiten denen von Covid so nahe, dass sie Patienten und Ärzte manchmal gleichermaßen verwirren.

„Wir sind in der Sättigungsphase“

“Es gibt nichts Besseres als eine Schädigung der Schleimhäute von Rachen, Nase und Lunge als eine Schädigung der Schleimhäute von Rachen, Nase und Lunge.”, fasst der Hausarzt zusammen und erinnert sich daran Die Symptome von Covid ähneln denen einer Influenza oder Bronchiolitis. In diesem Zusammenhang ist es nicht verwunderlich, dass Ärzte Patienten in ihren Büros herumlaufen sehen „Fast asymptomatisch für diejenigen, die überzeugt sind, Covid zu haben, es aber nicht haben“ und krank “Diejenigen, die Covid-Symptome haben, aber denken, dass sie alles außer Covid haben, wenn ihre Tests positiv ausfallen.”

Wenn er das zugibtEs gibt weniger Covid-Patienten und Patienten, die zum Test geschickt werden, werden selten positiv getestet.”Und Allerdings beurteilt der Gewerkschaftsfunktionär in Ober-Wien den Kontext “nervig”. Für Details: “Am Ende hatten wir Konsultationen voller Patienten mit Atemwegssymptomen, natürlich hatten wir diese Angewohnheit immer, aber da sind der Hausarzt und das Krankenhaus auf den Knien und ziemlich schnell sind wir gesättigt.”

Die Bedeutung der Prüfung

Um die beispiellose Natur dieses Winters seit Beginn der Gesundheitskrise zu veranschaulichen, erinnert sich Jean-Christophe Nogret daran “Letzten Winter gab es noch keinen Impfstoff, alle hatten Angst, diese Krankheit zu bekommen, deren Todesfälle jede Nacht im Fernsehen gezählt wurden.” Die Bevölkerung hat also mehr Vorkehrungen getroffen als heute, als “Zu diesem Zeitpunkt gibt es auch weniger strenge Anwendung von Barrieregesten zwischen Geimpften.”

wenn im moment, “RSV dominiert andere, d. h. das Virus, das bei Erwachsenen mit Bronchitis Erkältungen verursacht, bei Kindern jedoch die Wurzel der Bronchiolitis ist.”Es wurde nur eine geringe Anzahl von Influenza gemeldet. “In diesem Moment, Es bleiben sporadische Fälle, aber stellen Sie sich eine Grippeepidemie mit einer schlimmen vor.Und Und er warnt und fordert alle auf, in diesem immer noch unsicheren gesunden Kontext besonders wachsam zu sein, um Barrieregesten zu respektieren. Aber auch um den Test zu machen. “Solange sich das Virus ausbreitet, ist es wie auf dem Höhepunkt der Epidemie: Wenn ich Symptome hätte, würde ich mich zuerst testen lassen.”

Lesen Sie auch

  • Grippe, GI, Angina und Erkältung: gute oder schlechte Nachrichten an der Covid-Front?
  • Gesten als Barriere gegen das Vergessen? Diese Zahlen zeugen von Entspannung
Siehe auch  Südkalifornien wurde von einer Ölpest heimgesucht

“Da die Symptome bisher alle gleich sind und die Covid-Fälle zunehmen, ist die Navigation für uns auch kompliziert und wir neigen dazu, die Tests einfacher durchzuführen.”, antwortet Dr. Sylvain Lebaux, Generalsekretär der CSMF Les Généralistes. Wie ihre Kollegin glaubt auch diese Ärztin vom Val de Loire Center daran “Schrauben an den Sperrgesten festziehen” Zögern Sie in diesem Zusammenhang aber nicht weiter, Zur Grippeimpfung.

zum gleichen thema

Meistgelesene Artikel

Nimmt der Bestäuber wirklich die meisten Plätze im Krankenhaus ein?

Live-Übertragung – Impfung: “Die ersten Impftermine sind um 20% gestiegen”, sagt Gabriel Attal

Covid-19: Frankreich könnte bis Januar „1.000 Krankenhauseinweisungen pro Tag“ erreichen, warnt Olivier Veran

Céline Dions Patientin: Was hat sie wirklich vor?

Jean-Michel Blanquer widersetzt sich der Einführung des Universalpronomens “iel” im Petit Robert

LCI .-Logo
Verteidigt den Ehrgeiz der Information
KostenlosUnd
verifiziert Jeder kann dank des Einkommens darauf zugreifen
Werbung .

Um uns bei der Aufrechterhaltung dieses kostenlosen Dienstes zu helfen, können Sie Ihre Auswahl ändern und alle Cookies akzeptieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.