Herzfrequenz-Tracking jetzt auf dem iPhone möglich

Unter iOS ist die App Google Fit Es ermöglicht Ihnen, Ihre täglichen Aktivitäten im Auge zu behalten: Schritte zählen, schlafen, Radfahren … Dieser gesunde Equalizer ist relativ vollständig und kann seine Daten auch in verbrannte Kalorien umrechnen, natürlich basierend auf einer Schätzung. Was das neueste Update vom 25. November jedoch nicht vorgab, ist, dass jetzt auch Herzfrequenzmessungen im Spiel sind.

Dazu verwendet das bereits ausgerüstete Mobiltelefon eine Datei rückseitige Kamera Oder sogar den begleitenden Blitz, dann lernen Sie die Bewegungen des Blutflusses kennen. Mehrere Vorteile sollten berücksichtigt werden, einschließlich der Tatsache, dass diese Lösung ohne Internetverbindung funktionieren kann. Beachten Sie jedoch, dass Sie mindestens dreißig Sekunden warten müssen, bis das Ergebnis (BPM) angezeigt wird. Es liegt an Ihnen zu entscheiden, ob Sie es in Fit speichern möchten oder nicht.

Atmung

Aber die Änderungen, die Google Fit für iOS mit sich bringt, hören hier nicht auf. Benutzer haben bereits bemerkt, dass die Plattform es auch schafft, die Anzahl der Dateien zu verfolgen Atemzüge pro Minute. Um diese Vorteile nutzen zu können, ist jedoch eine relativ ruhige Umgebung unerlässlich, damit Sie sich vor der Frontlinse positionieren können. Damit der obere Teil der Brust und das Gesicht abgebildet werden können.

und dann danke a Algorithmus Er erwähnte nicht, dass die App dafür verantwortlich ist, das Kommen und Gehen der Brust zu erkennen, wiederum im gleichen Zeitraum. Bitte beachten Sie, dass die anschließend erhobenen Statistiken indikativ sind und eine tatsächliche ärztliche Untersuchung nicht ersetzen. Wenn Sie Zweifel an Ihrer körperlichen Verfassung haben, lassen Sie sich am besten die Zahlen von einem lizenzierten Fachmann bestätigen oder führen Sie eine eingehendere Analyse durch.

Siehe auch  Epic Games and Remedy kündigt Alan Wake Remastered an

Welche kompatiblen Modelle gibt es?

Die Aufzeichnung von Atmung und Herzfrequenz mit Google Fit ist offiziell auf iPhones verfügbar iOS 13 Gleiches gilt zumindest für die für iPads vorgesehene Version des Betriebssystems. Andererseits scheint die Einführung dieser Funktionen schrittweise zu erfolgen; wir können es sehen iPad Air der 4. Generationauf iPhone 7, iPhone XR und iPad Pro.

Konnten Sie dieses Tool testen? Ist es so zuverlässig wie ein Herzfrequenzsensor? l’Apple Watch Serie 7, Für dich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.