Hier sind die 10 beliebtesten Reiseziele, um diesen Sommer die Franzosen zu verlassen – Ouest-France Evening Edition

Nach den Einschränkungen durch die Covid-19-Pandemie wollen viele Franzosen diesen Sommer eine Verschnaufpause einlegen. Wenn sich die einen wie im letzten Jahr für einen Verbleib in Frankreich entscheiden, profitieren andere von der (teilweisen) Wiederöffnung der Grenzen. Der Online-Reisevergleich Kayak.fr hat die Top 10 der touristischen Destinationen enthüllt.

Die Sommerferien stehen bevor. Epidemie Beachten Sie, dass die Auswahl an Destinationen für Stay-away-Follower in diesem Jahr erneut reduziert wurde. Wenn die Franzosen seit dem 9. Juni wieder reisen dürfen, sind noch nicht alle Grenzen für sie geöffnet.

Diese Unsicherheiten beeinflussten das Ranking, das er gerade seinen Online-Reisevergleich veröffentlichte. Kajak.fr. Er hat gerade die Top 10 der beliebtesten Reiseziele für Franzosen für den Sommer 2021 veröffentlicht. Die Website basiert auf Bestellungen zwischen dem 7. und 21. Juni für Flüge zwischen dem 21. Juni und dem 31. August 2021.

Fazit: Marokkanische Städte rangieren im Ranking an erster Stelle. Portugal, Spanien, Malta… die sonnigen Reiseziele des mediterranen Europas und ziehen sich dann die Haare aus dem Spiel.

Es bleibt abzuwarten, ob diese Flüge, die vom Gesundheitsstatus und der Impfung der Länder ausgesetzt sind, möglich sein werden. Alle diese Daten werden in Echtzeit auf der interaktiven Karte von . aufgezeichnet Kajak.fr oder auf Englisch vondas ist es (Internationale Luftverkehrsorganisation).

Lesen Sie auch: Diese Online-Karte zeigt dir, in welches Land du nach dem Lockdown reisen kannst

10. Lukas auf Malta

Malta im Mittelmeer gewinnt diesen Sommer französische Reisende. (Foto: Pixabay)

9. Athen in Griechenland

Griechenland ist mit Athen und Parthenon eines der vier meistgesuchten europäischen Länder im Reisevergleich von Kayak.fr. (Foto: Alex Konstantinidis/Reuters)

8. Agadir in Marokko

Agadir ist die fünftbeliebteste Stadt in Marokko. (Foto: AJSPARK4444/Wikimedia/CC-BY-SA-4.0)

7. Lissabon in Portugal

Auf Platz sieben: Lissabon, die portugiesische Hauptstadt. Wenn sie kürzlich ihre Grenzen wieder öffnet, hat die Stadt Reisenden neue Beschränkungen auferlegt. (Foto: Fotolia)

6. Palma de Mallorca in Spanien

Die Hauptstadt der im Westen des Mittelmeers gelegenen spanischen Insel Mallorca ist Palma gleich hinter Barcelona. (Foto: Jaime Reina/AFP)

5. Barcelona in Spanien

READ  Der Jaguar wurde im Nordosten Argentiniens wieder eingeführt
Barcelona mit der berühmten Sagrada Familia nimmt im Ranking von Kayak.fr einen guten Platz ein. (Foto: Nacho Dossey/Reuters)

4. Fes in Marokko

Fès gilt als Kulturhauptstadt des Landes und ist in diesem Sommer das viertbeliebteste Reiseziel für Reisen. (Foto: Ayoub Pasolini/Wikimedia Creative Commons/CC-BY-SA-4.0)

3. Oujda in Marokko

An der algerischen Grenze vervollständigt Oujda diese Plattform. (Foto: Regionaler Tourismusrat Ost)

2. Marrakesch in Marokko

Nach Casablanca, Marrakesch. (Foto: Pixabay)

1. Casablanca in Marokko

Mit fünf marokkanischen Städten, darunter Casablanca in diesen Top Ten, ist Marokko das „beliebte“ Reiseziel im sommerlichen Kayak.fr-Flugvergleich. (Foto: Pixabay)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.