Hier sind die Messaging-Apps, die das FBI ausspioniert

Es ist bekannt, dass Sie im Web überwacht werden. Aber schützen einige Apps Ihre privaten Daten? Nicht alle Messaging-Systeme haben die gleiche Sicherheit. Die FBI Sie haben gerade alle Apps enthüllt, die Ihre Daten mit der Regierung teilen. berühmt Die WhatsApp Viele Leute verwenden es in ihrem Sucher.

Die WhatsApp: Ihre Gespräche sind nicht geschützt!

Ein Dokument wurde gerade entdeckt von rollender Rock. Dies zeigt an, dass die Datei FBI Verwendet personenbezogene Daten voniMessage Und Die WhatsApp. Somit können Staaten über diese Messaging-Dienste auf alle Ihre Nachrichten, Fotos und Ihren Verlauf zugreifen. Die Tür scheint weit offen zu sein Die WhatsApp Im Vergleich zu anderen Anwendungen. Tatsächlich gibt Ihnen letzteres Zugriff auf mehr Dinge. Das fragliche Dokument nennt die Möglichkeit und “ Die Fähigkeit von FBl, legal auf Inhalte und Metadaten von sicheren Messaging-Apps zuzugreifen.“.

Darüber hinaus gilt dies auch für US-Behörden, die nur sehr wenig Zugriff auf Ihre Kommunikation haben Die WhatsAppUnd tot Der neue Name der Gruppe Social-Networking-Site von Facebook neben‘iMessage DR‘Ein Apfel. Die FBI Auf der Grundlage der in diesen Anträgen offengelegten Informationen kann ein Durchsuchungsbefehl oder eine Vorladung zugestellt werden. Diese Messaging-Apps sprechen jedoch regelmäßig von Datensicherheit, dank Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. iMessage Und Die WhatsApp Es gibt Ihnen also trotz allem, was es suggeriert, nicht viel Sicherheit.

iMessage: Verbündete FBI !

Folgendes haben wir von Mallory Nodel, dem technischen Direktor des Center for Democracy and Technology, gelernt: Apple hat iCloud verschlüsselt, aber sie hatten immer noch die Schlüssel, und solange sie den Schlüssel hatten, konnte das FBI danach fragen.. wer – was Meint In einfacheren Worten als ein einfacher Gerichtsbeschluss; Ihre privaten Daten iMessage kann geliefert werden an FBI oder an die Regierung. Tatsächlich, doc FBI bestätigt esEin Apfel Sie müssen alle Informationen im Besitz der Abonnenten angeben. Insbesondere mehr als 25 Tage ab dem Datum. Diese Informationen können beispielsweise eine Suche nach bestimmten Personen sein.

Siehe auch  Intel Arc A770 Grafikkartenleistung, GeForce RTX 2070 bis RTX 3070

Andererseits berücksichtigen die Daten weder die tatsächlichen Nachrichten noch den Austausch dieser Nachrichten zwischen mehreren Benutzern. iMessage ist keine Ausnahme bei Spyware-Messaging-Apps. Tatsächlich, laut dem Dokument FBI, wir können es auch zitieren Leitung, Telegramm, Viber, Signal, Threema, WeChat und Wickr. Einige von ihnen bieten jedoch mehr Schutz für ihre Benutzer. Tatsächlich, zum Beispiel, Kabel Wer verweigert die Angabe einer IP-Adresse oder einer Handynummer, wenn ein Terrorverdächtiger vermutet wird. Was ist mehr, Signal Es zeigt nur Datum und Uhrzeit der letzten Verwendung der Mailbox an. Während Die WhatsApp Teilt alles und hat keine Einschränkungen! Alle Ihre Daten werden auf ein Silbertablett gebracht, das wir Ihnen im Folgenden erläutern.

Die WhatsApp: Der beste Freund des FBI?

Tatsächlich scheint es so zu sein Die WhatsApp Wer gibt Ihre personenbezogenen Daten ohne Einschränkungen weiter. Laut Dokumentlegaler Zugang“ Die FBI, Das ist großartig Anwendung Es bietet alle Benutzerinformationen und Aktivitäten in Echtzeit. Tatsächlich ist es überhaupt nicht sicher. entsprechend FBIMit einem Durchsuchungsbefehl, Die WhatsApp Es gibt Regierungen die Adressbuchkontakte der betroffenen Person sowie die Kontakte anderer verbundener Benutzer. natürlich, FBI Es liefert auch Nachrichten und ihren gesamten Inhalt.

Das Schlimmste ist das Die WhatsApp Erstellt Metadaten für jeden Benutzer, die alle 15 Minuten generiert werden. Diese Metadaten geben an, wer und wann die Person Nachrichten sendet, sowie andere Benutzer im Adressbuch. Es geht zu weit. Darüber hinaus sind alle diese Schritte sehr einfach für FBI. eigentlich, “ Wenn das Ziel ein iPhone verwendet und iCloud-Backups aktiviert sind, können in iCloud gespeicherte Informationen WhatsApp-Daten enthalten, einschließlich Nachrichteninhalt.. Die WhatsApp Es wird darauf reagieren und diese Spionage mit einem neuen Update einschränken. Letzteres verbessert die Sicherheit des Backup-Geräts.

Siehe auch  Poetry Irodori 3 Genshin Impact, wie schließt du die Mission ab? - Flip brechen

Dies sind jedoch nicht alle überraschende Neuigkeiten. Tatsächlich wurde in der Presse bereits darauf hingewiesen, dass Die WhatsApp Er hat über die Ende-zu-Ende-E-Mail-Verschlüsselung gelogen. Whistleblower Edward Snowden enthüllte 2019 Informationen, die auf Unsicherheit hinweisen Die WhatsApp. « Die Leichtigkeit, mit der das FBI unsere Online-Daten überwacht, in die intimen Details unseres täglichen Lebens eindringt, bedroht uns alle und ebnet den Weg für ein autoritäres Regime.“, erklärt Yan Shapiro, CEO von das Eigentum der Leute, während eines Interviews mit Rollender Rock.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.