Hummels’ Sohn reichte seinen CSC gegen den Blues ein.

Borussia Dortmund Mates Hummels-Verteidiger Ludwig, sein 3-jähriger Sohn, wurde wegen seines Eintritts in das Mansoft-Spiel bei Euros in München am Dienstag (0:1) gegen sein gefährliches Lager in Deutschland wegen krimineller Unfug angeklagt.

Mats Hummels hat die Deutschen am Dienstagabend nicht glücklich gemacht. Ein Torschütze gegen sein Lager in Deutschlands erstem Spiel gegen Frankreich (0:1) bei der EM jagte der Innenverteidiger seine Mannschaft gegen den Weltmeister. Während alle Manschaft-Anhänger die Schuld an dem Schlag gaben, lobte einer von ihnen Dortmund dafür, den Spieler in die Netze von Manuel Neuer freigelassen zu haben. Dieser Fan ist Ludwig Hummels, 3 Jahre alt, Sohn von Mates Hummels.

Drei Tage nach dem Rückschlag gegen die Blues schickte der deutsche Verteidiger seinen dreijährigen Sohn zum CSC seines Vaters. „Zum Glück weiß er immer noch nicht, was ein persönliches Ziel ist“, sagte er in einem Interview Bild. Er findet es immer gut, den Ball ins Netz zu legen. Mir wurde gesagt, dass er ein Kompliment bekommt. Ich muss ihm das alles erklären. “

Hummels reagiert auf die Kritik von Swinestiger

Der 32-Jährige nutzte das Interview, um sich zu verteidigen und dafür zu sorgen, dass seine Hoffnungen dadurch nicht beschädigt werden. “Man muss einen Unterschied machen zwischen CSC, einige können wir vermeiden, andere haben wir einige Lösungen. Gegen Frankreich hätte ich es nicht anders machen können. Es ist sehr schwierig. Zu verteidigen, wenn der Ball ins Spiel kommt. Es ist schwer, diesen Ball zu verhandeln.” Drei oder vier Teamplayer kamen mir entgegen.

Schließlich reagierte Mates Hummels auf seinen ehemaligen Partner Bastian Schweinsteiger. Der ehemalige Mittelfeldspieler von Bayern München und Deutschland nahm ihn mit und sagte, er erwarte, dass ein Spieler wie Hummels einen solchen CSC meidet. “Ich denke, ‘Basti’ kann als ehemaliger Spieler die Schwierigkeit dieses Balls besser einschätzen. Aber als Berater hat er das Recht, seine Meinung zu äußern.” Mates Hummels und Deutschland werden am Samstag in München versuchen, sich gegen Portugal zu erholen.

READ  Deutschland hat die Regeln für die französische Einreise in sein Hoheitsgebiet weiter gelockert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.