In Bildern der erstaunliche Aktivitätsausbruch eines der seltsamsten Kometen im Sonnensystem

29P / Schwasmann Wachmann, früher bekannt als Schwassmann-Wachmann 1, ist eine .-Datei Komet Zeitschrift von Sonnensystem, wurde am 15. November 1927 entdeckt von Astronomie-Wissenschaftler Die Deutschen Friedrich Karl Arnold Schwasmann und Arno Arthur Wachmann an der Sternwarte in Hamburg, Deutschland. Dieser Komet ist genauer Zentauren Energiegeladen. Ein Zentaur ist ein kleiner Körper in der “Riesenregion” dazwischen der Jupiter Und Neptun, und 29p in diesem Fall a umkreisen Leicht exzentrisch (0.04), etwas weit vom Jupiter entfernt (6 astronomische Einheiten für einen Kometen für 5,2 astronomische Einheiten für den Planeten). Aktiv, bedeutet, dass manchmal eine Datei angezeigt wird Kometenaktivität, was ein Haar und/oder ein bedeutet eine Schlange.

Dieser Komet, dessen Kern etwa 60 Kilometer Durchmesser hat, ist ungewöhnlich: In normalen Zeiten ist er etwa Größe 16, aber mehrmals im Jahr plötzlich Ausbrüche von Aktivität innerhalb weniger Stunden um 1 bis 5 Grad heller machen (dh 2,5 bis 100 mal heller), bevor es wieder zu Helligkeit Normalerweise innerhalb von ein bis zwei Wochen.

29P Ich habe ein Telefon Explosion der Aktivität Ende September umgab es ihn mit einer “Kruste” aus Staub, der sich ausgebreitet und seitdem verflüchtigt hat, wie unten in zu sehen ist Video gepostet von Terry Lovejoy am 5. Oktober. Dieses Video zeigt die Entwicklung des Kometen zwischen dem 28. September und dem 5. Oktober. Im letzten Bild hat die Staubkruste einen Durchmesser von etwa 200.000 Kilometern, fast das Eineinhalbfache des Durchmessers von Jupiter.

Siehe auch  Twitch Star bricht Zeit- und Abonnentenrekorde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.