In “Nomadland” die grobkörnige Nummer von Frances McDormand

Goldener Löwe in Venedig, Golden Globe Gewinner Und der englische Bafta, der jetzt für die Oscars nominiert ist, wo er als Favorit antrat, Beduine Von Chloé Zhao aus wird er den besten vorstellbaren Kurs während der Pandemie in einer Branche festgelegt haben, die seit einem Jahr in einer virtuellen Pause ist. 1982 in China geboren, ließ er sich nach fünfzehn Jahren in England und dann in den USA nieder, und sein Regisseur wurde im amerikanischen Independent-Kino schnell berühmt. Seine ersten beiden Spielfilme)Die Lieder, die meine Brüder mir beigebracht haben, 2015; Der Passagier, 2018) in Sioux Preserve, South Dakota, spielt die verlorene Seite der Geschichte (Indianer auf der ersten, arme kleine Weiße auf der zweiten) mit westlichen und amerikanischen Hirtensymbolen.

Lesen Sie auch Oscar 2021: Erleben Sie die Krönungen von Chloe Chow, “Nomadland”, Frances McDormand und Florian Zeller noch einmal

Beduine Dieser Geschmack erstreckt sich auf die Ursprünge der Vereinigten Staaten, sowohl patriotisch als auch filmisch, und erinnert diesmal an die Tradition der “Horizonte”, dieser legendären Wanderer der nomadisch-amerikanischen Identität. Genauer gesagt, sie macht sich zusammen mit ihren Erben, den “Einwohnern von Van”, auf den Weg, dieser Gemeinschaft von Reisenden, die in ihrem Wohnwagen geblieben sind, von Zeit zu Zeit in den Städten arbeiten, an denen sie vorbeikommen, und sich bereitwillig versammeln. Darüber hinaus wird der Film selbst von der Hauptdarstellerin und Produzentin Frances McDormand vermittelt, die hier nach dem Tod ihres Mannes eine brutal arme Frau spielt. Sie macht sich mit ihrem alten Lastwagen auf den Weg, um diesen schwierigen Gebrauch der Freiheit und die Philosophie der USA zu lernen Oligarchen, die die große amerikanische Nation gegründet haben.

READ  Prominente fordern die G7 auf, Impfstoffe an arme Länder zu spenden
Lesen Sie auch Oscar 2021: Die acht nominierten Filme für den besten Spielfilm

Die wahre Herausforderung

Drei Filmstangen: das Durchqueren vergangener Landschaften, eine Gemeinschaft fleißiger und unterstützender Rucksacktouristen und die mutige Arbeit dieser wunderbaren und lustigen Schauspielerin Frances McDormand, die hier die wahre Großmutter ist, sind die wahre Herausforderung des jungen Kinos von Chloé Zhao . Hat er gewonnen? Auf der einen Seite, ja, die Jury ist eindeutig verrückt nach den großartigen Kompositionen der Schauspielerin und dem Film, der alle Auszeichnungen auf seinem Weg fegt. Auf der anderen Seite, nein, da die Herausforderung einer solchen Rolle für den Fachmann ist, die Art der Bescheidenheit, die ihn legitimieren soll, während gleichzeitig die echten Beduinen, die ihn umgeben, ausgenutzt werden, indem das Ansehen des Schauspielers gestärkt wird . Filmvampir.

Lesen Sie auch Die Oscars 2021 versprechen eine einzigartige Party

Bedeutet dies, dass der Wechsel zu einem Sternensystem plötzlich den Wunsch verrät, dem langjährigen Hollywood-Einfluss auf das unabhängige amerikanische Kino auf sehr widersprüchliche Weise zu erliegen? Nicht unbedingt, wie die letzten Filme der Safdie-Brüder mit Robert Pattinson mit bemerkenswerter Unhöflichkeit bezeugen (gute Zeit, 2017; Unpolierter Edelstein, 2019). Der Moment der Gratwanderung im Marsch der unabhängigen Jugend ermöglicht es auf jeden Fall, eine einfache Vorstellung davon zu bekommen, welcher Seite sie am Ende gegenüberstehen werden. Die derzeitige Frage stellte sich für Chloe Zhao, dass sich das Disney-Studio, das seine Oscar-Kampagne durchführt, vor zwei Jahren für die Verfilmung der neuen Folge der Saga engagiert hat. Rächer, ewigMit Angelina Jolie. Der Film ist vorbei, und er sollte sehr bald sichtbar sein, und wir werden laut seiner Rezeption schnell wissen, ob sich Chloe Chow im Atelierhof niederlässt oder ob sie zu einem Nomadenleben zurückkehrt.

READ  Ugandan security forces withdraw from Bobby Wayne's home

Sie haben 2,91% dieses Artikels zu lesen. Der Rest ist nur für Abonnenten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.