Samstag, Juni 15, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsIn Zagreb fliegen Dächer weg, der Wind zerstört alles davor

In Zagreb fliegen Dächer weg, der Wind zerstört alles davor

Kroatische Medien berichteten, der schwere Sturm habe Zagreb kurz vor 16:00 Uhr erreicht.

Foto: Facebook / Jutarnji / Ringier-Combo

.

Schwarze Wolken hingen über der Stadt und starke Winde rissen Dächer und Bäume um. In der Stadt Zaprešić herrscht totales Chaos.

Empfiehlt Flash

In der heutigen Prognose hat die DHMZ angekündigt, dass es am Nachmittag lokal zu Regen kommen kann, vor allem in hügeligen und zentralen Gebieten.

Wie Index.hr berichtet, regnet es in Zagreb heftig und der Wind sorgt für Chaos. Das kroatische Portal berichtet, dass der Wind alles zerstören wird, was vor ihm liegt.

Aus Slowenien zieht ein Sturm auf

Der Sturm kam aus Slowenien und erreichte Zagreb über das Samobor-Gebirge.

Die Website Neurje.si veröffentlichte Aufnahmen und Fotos von Gewittern und großen Wolken in Slowenien, wo ein starkes Sturmsystem mit starken orkanartigen Winden aufgezeichnet wurde. Meteorologen haben vor starken zerstörerischen Winden, Hagel und Blitzen gewarnt.

Zunächst wurde für die westlichen und zentralen Teile Sloweniens Alarmstufe Rot ausgegeben, dann für das gesamte Land. An einigen Stellen fielen tischtennisballgroße Hagelkörner.

Der Sturmgürtel bewegt sich nach Osten und Südosten und wird sich weiter ausdehnen, berichtete Neurje.si.

Der Sturm aus Slowenien erreicht auch Kroatien, und DHMZ berichtet, dass heute wegen Gewittern für die Regionen Zagreb und Karlovac eine rote Wetterwarnung ausgegeben wurde.Jutarnji.hr„.

Siehe auch  Kovit-19: Die Umweltverschmutzung ist in Deutschland, Belgien und den Niederlanden zurückgegangen