Freitag, Juli 19, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsJanko Veselinovic: Ich wurde in „Gradsky Zelen“ von Regisseur Milos Egic körperlich...

Janko Veselinovic: Ich wurde in „Gradsky Zelen“ von Regisseur Milos Egic körperlich angegriffen

„Meine Kollegen und ich wurden von Ejik, dem Direktor von Jelenil, und einer Gruppe schwarzer Männer aus Novi Sad körperlich angegriffen. Sie stießen uns und griffen uns an. Leute aus Budisava beschützten uns. Danach umzingelten sie unsere Position. Sie entführten uns praktisch.“ Es.“ Das gab Veselinovic in den sozialen Netzwerken bekannt.

Er erzählte Reportern, dass Vertreter von Oppositionsparteien, während sie mit Bewohnern von Budisawa sprachen, drei Männer bemerkten, die ihnen folgten.

„Sie fingen uns ab, stellten sich vor uns und forderten uns auf zu gehen. Egik fragte, ob wir wüssten, wer er sei. Er sagte, wenn wir nicht gingen, würden wir uns besser daran erinnern, woher wir kamen und wann wir kamen. Er dann kam auf mich zu und sagte mir in den Bauch, dass wir nicht da sein würden. Er schlug mich, riss mir die Sachen weg, die ich hielt, zerriss sie und verletzte meine linke Hand. Er schlug mich nicht, sondern stieß mich weg.“ sagte Veselinovic.

„Sie schlugen einen unserer Mitarbeiter, sie schlugen ihn und er fiel zu Boden.“ sagte Veselinovic.

Wie er sagte, kam die Polizei nach dem Vorfall.

Er fügte hinzu, dass Ärzte das Krankenhaus aufgesucht hätten, um die Schwere seiner Verletzungen festzustellen.

Siehe auch  Air Liquid baut riesigen Elektrolyseur in Deutschland