JDA Dijon rückte mit einem Sieg über Riga in die Top 16 vor

Die Basketballspieler von JDA Dijon haben sich am Freitag, den 21. Januar 2022, durch den Sieg über Riga für die Top 16 der UEFA Champions League qualifiziert. Nachdem sie das Hinspiel in Dijon gewonnen hatte, gewann Jane in Lettland mit 83-79 – und vermied nächste Woche ein entscheidendes Match 3 in einem bereits vollen Terminkalender. Deshalb schließt sich JDA einer Gruppe an, die sich aus Deutschen aus Ludwigsburg, Türken aus Galatasaray und Israelis aus Hapoel Holon zusammensetzt.

Um diesen Twitter-Inhalt anzuzeigen, müssen Sie Cookies akzeptieren soziale Netzwerke.

Diese Cookies ermöglichen es Ihnen, direkt in den sozialen Netzwerken, mit denen Sie verbunden sind, zu teilen oder zu interagieren oder Inhalte zu integrieren, die ursprünglich in diesen sozialen Netzwerken veröffentlicht wurden. Es ermöglicht auch sozialen Netzwerken, Ihre Besuche auf unseren Websites und Anwendungen zum Zwecke der Personalisierung und des Anzeigen-Targeting zu verwenden.

Verwalten Sie meine Auswahl

La Jeanne setzt die Meisterschaft fort

Kaum Zeit, aus Lettland zurückzukehren, muss JDA die Meisterschaft fast sofort verfolgen Tageslicht. Dijonais, der neunte, empfängt die Rote Laterne, Le Portel, am Sonntag, den 23. Januar, um 17 Uhr im Palais des Sports.

Um diesen Twitter-Inhalt anzuzeigen, müssen Sie Cookies akzeptieren soziale Netzwerke.

Diese Cookies ermöglichen es Ihnen, direkt in den sozialen Netzwerken, mit denen Sie verbunden sind, zu teilen oder zu interagieren oder Inhalte zu integrieren, die ursprünglich in diesen sozialen Netzwerken veröffentlicht wurden. Es ermöglicht auch sozialen Netzwerken, Ihre Besuche auf unseren Websites und Anwendungen zum Zwecke der Personalisierung und zielgerichteten Werbung zu nutzen.

Siehe auch  Barcelona, ​​​​Paris Saint-Germain, Manchester United, Real Madrid, Chelsea... Wer qualifiziert sich diese Woche für das Achtelfinale?

Verwalten Sie meine Auswahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.