Jeep Grand Wagoner (2021) Amerika in seiner reinsten Form

Der Jeep Wagoneer und der Grand Wagoneer wurden vor einigen Monaten angekündigt. Komfort, außergewöhnliche Größe und ein V8 unter der Motorhaube – hier ist das Rezept für den luxuriösesten amerikanischen SUV.

Der Jeep Grand Wagoner ist eine wahre Legende. Aber es ist auch eine Alternative für die Amerikaner, die denken, der Grand Cherokee sei nicht groß genug. Für diese basiert der Grand Wagoneer auf dem RAM 1500-Standardchassis, soll aber komfortabler sein. Dies ist auf den Ersatz der starren Hinterachse des Tonabnehmers durch unabhängige Schwingarme zurückzuführen. Mit einer Länge von 5,44 Metern hebt es sich nicht von der Größe des Wagens abAber mit seiner luxuriöseren Ausstattung, der aufwändigeren Federung und dem stärkeren Motor. Tatsächlich ist die Top-Version der amerikanischen SUV-Baureihe serienmäßig mit Luftfederung und Allradantrieb ausgestattet, während sie beim “einfachen” Wagoneer optional sind.

Auf der Motorseite soll dieser brandneue SUV mit dem Mercedes GLS und anderen BMW X7 auf der anderen Seite des Atlantiks konkurrieren. Der 6,4-Liter-V8 verbirgt 478 PS und 617 Nm Drehmoment. Das ist Amerika! Der große Achtzylinder leistet im Vergleich zum 2,0-Liter-Vierzylinder des Mercedes-AMG A45 nur 57 PS. Zurück zum Grand Wagoneer wird dieser Riese über ein Achtgang-Automatikgetriebe Kraft auf alle vier Räder übertragen.

Unsterblicher Blick?

Das Außendesign ist dem eines Jeeps sehr ähnlich und das ist auch gut so Die Designer haben ihr Bestes getan, um den Grand Wagoneer vom Wagoneer abzuheben. Beide sind jedoch vom Archetyp inspiriert. So zeichnet es sich besonders durch seine konturierte Dachlinie und den Rahmengürtel aus.

Vorne und hinten befindet sich der unverwechselbare Sieben-Loch-Kühlergrill, der alle mit Chrom verkleidet ist. Schwarzes Dach, leicht gerippte Motorhaube, robuster Stoßfänger, hochwertige LED-Beleuchtung, geräumige Kotflügel und elektrisch versenkbare Seitenstufen sind Standard. Ein Satz 20-Zoll-Aluminiumräder ist ebenfalls standardmäßig erhältlich. Optional können jedoch polierte 22-Zoll-Modelle hinzugefügt werden. Aber am Ende hebt sich Grand Wagoneer von innen von ihrem kleinen Bruder ab.

Siehe auch  Welche Musik gibt es in Filmen und Serien, um die Woche vom 7. April 2021 zu entdecken? / News :: Cinezik.fr

Jeep Grand Wagoner 2021

Wunderbarer Luxus

Das Beeindruckendste an diesem neuen SUV ist natürlich sein ultra-stilvolles Interieur. Die Tasche war in jeder Hinsicht luxuriös, einschließlich der handgefertigten Walnussverkleidung, des zweiteiligen Armaturenbretts mit optionalen ‘Piano Black’-Elementen, der Lautsprecher im gesamten Gebäude und der Aluminium-Lüftungsschlitze … Kurz gesagt, alles ist da, um den Passagieren ein Gefühl der Exklusivität zu geben. Sogar der Zündknopf ist mit Leder umwickelt und der Schaltknauf ist aus Aluminium.

Was die In-Car-Technologie betrifft, verfügt das 10,25-Zoll-Display über ein automatisches Vier-Zonen-Klimatisierungssystem (die Fondpassagiere haben einen eigenen 10,25-Zoll-Steuerungsbildschirm). Darüber befindet sich ein 12-Zoll-Touchscreen-Display mit dem neuesten Android-basierten Uconnect 5-Infotainmentsystem, Jetzt können direkte Updates durchgeführt werden. Ein konfigurierbares 10-Zoll-Farbdisplay ist Standard Drahtlose Apple CarPlay- und Android Auto-Funktionen. 4G LTE Wi-Fi-Hotspot, Bluetooth-Konnektivität für zwei Telefone und virtuelles Alexa-System sind ebenfalls in das Auto integriert. Es genügt zu sagen, dass dieser Grand Wagoneer der Rolls-Royce des amerikanischen SUV ist. Es bleibt abzuwarten, ob es seinen deutschen Konkurrenten entkommen kann. Fall zu folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.