Katar-Fans schreien gegen die Deutschen – Sport.fr

Als Reaktion auf die Manshaft-Spieler veröffentlichten katarische Fans Bilder des ehemaligen deutschen Spielers Mesut Özil während des Spiels zwischen Spanien und Deutschland.

Vor dem WM-Rennen 2022 gegen Japan (1:2-Niederlage) am vergangenen Mittwoch beschloss Deutschlands Stütze, ein politisches Signal an die ganze Welt zu senden. den Mund bedecken auf dem Mannschaftsfoto. Eine Protestposition gegen die Androhung von FIFA-Sanktionen bezüglich des Tragens der Armbinde eine Liebe.

Für Deutschlands zweites Spiel im Wettbewerb gegen Spanien (1:1) haben sich die Katarer heute entschieden, auf die Spieler von Hans-Dieter Flick zu reagieren. Sie bedeckten auch den Mund und hielten Bilder des ehemaligen deutschen Nationalspielers Mesut Özil hoch. Eine Nachricht, die sich sicherlich auf die Pressemitteilung bezieht, die der offensive Mittelfeldspieler von Manshaft veröffentlicht hat, in der er seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft aufgrund der rassistischen Kritik und Angriffe gegen ihn wie gezeigt ankündigt. Tor. „Schweren Herzens und nach langem Nachdenken über die jüngsten Ereignisse habe ich entschieden, dass ich nicht mehr für Deutschland auf internationaler Ebene spielen werde, solange ich diesen Rassismus und diese Respektlosigkeit spüre.“ , Erklärung des Weltmeisters 2014.

Siehe auch  Deutschland: Erinnerungen einer Nation | Um die Geschichte Deutschlands zu entdecken ★★★★

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert