La Science se livre 2022: Die Öffentlichkeit einladen, ihr Lieblingswerk zu nominieren

Entdecken Sie die fünf Bücher im Rennen um den Publikumspreis 2022. Die Preisjury aus Wissenschaftlern und Vertretern der Buchwelt wählt drei Bücher aus und die ersten 50 Leser, die sich für ihr Lieblingsbuch angemeldet haben, werden vorgestellt.

wandelnder Dinosaurier
An der Schnittstelle von Geowissenschaften und Lebenswissenschaften ist die Paläontologie eine facettenreiche wissenschaftliche Disziplin, die alle Forschungsmittel, alle verfügbaren Untersuchungstechniken einbezieht, die es erlauben, von Gesteinen und Fossilien zu sprechen. aus den Tiefen der Zeit. Abwechselnd Geologe, Anatom, Ökologe, Chemiker etc., der Paläontologe ist eminent polymorph und berührt alles, denn die Forschungsgebiete sind vielfältig.
Jean Michel Mazen Er ist ein Mann der Wissenschaft (Paläontologe, Forschungsdirektor am CNRS) und ein Mann des Feldes (der zahlreiche Ausgrabungen geleitet hat).

Im Gefolge der Zugvögel
Im Frühherbst ziehen viele Vögel über weite Strecken, hauptsächlich aus gemäßigten Regionen nach Süden, und kehren dann im Frühjahr nach Norden zurück. Aufgrund seiner vielfältigen Geographie und seines Klimas ist Frankreich für Millionen von ihnen ein wichtiger Zwischenstopp. Aber warum wandern manche Arten und andere nicht? Wie bereiten sich Vögel vor? Wie finden sie ihren Weg? Während diese Arten zunehmend durch das Verschwinden ihrer Lebensräume, Umweltverschmutzung und die globale Erwärmung bedroht sind,
Christian Molik, der Mann, der in einem kleinen Licht mit Vögeln fliegt, und xavier müllR, ein Wissenschaftsjournalist, leitet die Ermittlungen, um diejenigen zu interviewen, die sich für ihren Schutz einsetzen.

♦ Fossile DNA, eine Zeitmaschine
Stärker als Jurassic Park, wo die Vergangenheit in der Fantasie zum Leben erweckt wird, haben Paläobiologen mit DNA-Sequenzierung eine Echtzeitmaschine geschaffen, um eine außergewöhnliche wissenschaftliche Reise zu eröffnen. Ludovic Orlando Er ist ein Major. Sein Buch zeigt, wie die Genomik dank der erstaunlichen Fortschritte der Genetik ein neues Licht auf die menschliche Evolution wirft – seine Wanderungen, Gesellschaften und sogar Sprachen -, aber auch auf die großen Epidemien der Vergangenheit, die Evolution und Domestikation des Pferdes, die Geburt der Landwirtschaft usw.

Siehe auch  Hier sind die "gesunden" alkoholischen Getränke

♦ Das geheime Leben der Materialien
Warum ist Glas transparent? Warum verbiegt sich eine Büroklammer aus Metall, wenn die Rasierklinge scharf ist? Warum scheinen eine Tasse Tee, ein Bleistift oder ein Basketballschuh wir zu kennen und so zu handeln, wie sie es tun? Wir haben das Material um uns herum geschaffen und schenken ihm nicht viel Aufmerksamkeit. Sie verbergen jedoch viele Geheimnisse und können uns viel beibringen. Mit Leidenschaft und Humor Mark Miodonic Er malt ein intimes Porträt der zehn und enthüllt ihre Geheimnisse in tausend Geschichten.

epische Gene
Gene sind eine wunderbare Zeitmaschine, weil wir wissen, wie man nicht nur die DNA der heutigen Sabines, sondern auch die DNA unserer entfernten Vorfahren zum „Sprechen“ bringt. Indem sie die neuesten Laborergebnisse sowie ihre Abenteuer auf diesem Gebiet mit uns teilt, Evelyn Heyer Enthüllt eine Geschichte, die für immer schwer fassbar schien: die Geschichte menschlicher Abenteuer. Oder wie eine Art, die sich vor nur 7 Millionen Jahren von Schimpansen abgespalten hat, den Planeten eroberte, sagt Evelyn Heyer, Professorin für genetische Anthropologie am National Museum of Natural History, wo sie die genetische Evolution und Vielfalt unserer Art erforscht.

Um mitzumachen, gibt es nichts Einfacheres, registrieren Sie sich einfach bis zum 7. Januar 2022 online auf der Website von La science se livre: lascienceselivre.hauts-de-seine.fr.
Gerade Die ersten fünfzig Anmeldungen werden behalten und erhalten die drei aus den fünf ausgewählten Büchern.
Die Abstimmung findet vom 7. bis 14. Februar auf der Website statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.