Montag, Juli 22, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsLIVE-VIDEO: Verfassungsgericht erklärt, dass es keine Umweltschützer bekommt

LIVE-VIDEO: Verfassungsgericht erklärt, dass es keine Umweltschützer bekommt

Der Vorsitzende des Vereins „Ne damo Jadar“ Zlatko Kokanović und der Pförtner des Gerichts teilten den Vertretern der vor dem Verfassungsgericht protestierenden Umweltverbände mit, dass ihnen der Zutritt zu der von ihnen zuvor beantragten Einrichtung verweigert werde.

Koganovic teilte den Teilnehmern der Demonstration mit, dass Vertreter von Umweltverbänden, die heute einen schriftlichen Antrag auf Zulassung zum Büro des Verfassungsgerichts eingereicht hatten, von den Richtern eine schriftliche Antwort innerhalb von 15 Minuten forderten.

Wenn sie uns nicht wollen, heißt das, dass sie für die „Rio Tinta“-Initiative stimmen wollen.„, sagte Kokanovic.

„Schweigen ist Zustimmung“, sagte er und betonte, dass dies die Umweltschützer nicht entmutigen, sondern ihre angekündigte Kundgebung am 10. August nur verstärken werde.

Um 8:00 Uhr begann vor dem Gebäude des Verfassungsgerichts der Protest des Verbands der Umweltorganisationen Serbiens während der Debatte über die Aufhebung der Entscheidung der serbischen Regierung, den Raumordnungsplan von Zadar aufzuheben. , wo der Lithiumabbau angekündigt wurde.

Der Vorsitzende der Demokratischen Partei, Joran Ludovic, der Anführer des Umweltaufstands, Aleksandar Jovanović Ćuta, die Abgeordnete Danijela Nestorović und andere beteiligten sich mit Transparenten mit dem Namen „Rio Tinto“ an der Demonstration und Bürger machten sich ständig mit Trillerpfeifen und Hupen bemerkbar .

Am Eingang des Verfassungsgerichtshofs hielt Simo Spasic, der ehemalige Chef der Vereinigung der Entführten und Entführten im Kosovo, eine Rede, die den Beginn der Sitzung störte.

Der Kralja-Alexandra-Boulevard vor dem Gebäude des Verfassungsgerichts ist für den Verkehr gesperrt, es sind Beamte der Verkehrspolizei anwesend.