Lucas Enmecha rief zum ersten Mal mit Deutschland an, und Julian Draxler kehrte nach einem Jahr Abwesenheit zurück

Lucas Enmecha, der in der vergangenen Saison für Anderlecht spielte, wurde erstmals in die deutsche Nationalmannschaft berufen. Der Wolfsburger Stürmer steht auf der vom Trainer am Freitag veröffentlichten Liste Hansie Flick.

Lucas EnmechaDer 22-jährige gehörte im vergangenen Sommer zur U21-Nationalmannschaft des Europameisters. In der vergangenen Saison wurde er von Manchester City an Anderlecht ausgeliehen. Er hat 21 Tore in 41 Spielen für Brüssel erzielt.

Deutschland bestreitet seine letzten beiden Qualifikationsspiele für die WM 2022 am 11. November gegen Liechtenstein und am 14. November in Armenien. Während sich Mannschaft bereits für Katar qualifiziert hat, Hansie Flick Er kündigte die Ablösung seines Personals an Lucas Enmecha Kann Spielzeit bekommen.

Er ist ein technischer, solider und agiler Stürmer. Dies ist eine interessante Option, da es sich um ein Angriffsprofil bereits in der Auswahl handelt.“, Er sagte Hansie Flick.

PSG-Spieler Julian Draxler, Ein Jahr abwesend, erinnert von deutschem Trainer. Der 28-jährige Mittelfeldspieler wurde während der EM 2021 nicht in die deutsche Mannschaft integriert. Eine Überraschung für alle, die seit der WM 2014 an allen Finals teilgenommen haben.

Hansie Flick Borussia Dortmund hat beschlossen, den Flügelspieler zurückzurufen Julian Brand, Der letzte Meilenstein liegt vor November 2020.

Siehe auch  Obligatorische Tests oder Impfungen für Reisen nach Deutschland ab dem 1. August

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.