März: Ein Franzose entschlüsselt die versteckte Botschaft der NASA, die auf dem Dach der Beharrlichkeit steht

Die NASA überlässt nichts dem Zufall. Als die meisten Menschen die technische Leistung der anhaltenden Roverlandung auf dem Mars am 18. Februar bemerkten, sahen andere sie oft als Symbol der Kluft.

Es muss gesagt werden, dass die US-Agentur gewarnt hat: “Manchmal schieben wir Briefe in unsere Arbeit, bis andere sie finden, also laden wir Sie alle ein, zu versuchen, sie zu finden.”

Dies haben viele Internetnutzer getan, und einige haben es geschafft. Dies war insbesondere der Fall bei dem französischen Studenten aus Epitech und seinem Vater, der offenbarte, dass die Nachricht “Dare to Many Things” auf dem Flügel des Fallschirms geschrieben war, damit das Fahrzeug reibungslos auf dem Planeten landen konnte. Der Begriff, dessen Übersetzungen zahlreich sein könnten und sich um die Idee von “Dare to All” drehen, ist der Slogan der NASA und des Jet Propulsion Laboratory (JPL), in dem der Rover hergestellt wurde.

Forscher der US Space Agency teilten auch den Tweet des Franzosen mit seiner Erklärung.

Die Nachricht kann aus den Mustern auf dem Markisendach entschlüsselt werden. Der Schüler und seine Eltern stellten fest, dass die NASA einen Binärcode (mit 0 und 1) über die Farben Rot und Weiß eingefügt hatte. Durch das Finden und Entfernen bestimmter Teile sollten die Symbole die Buchstaben des Alphabets auf drei Ebenen darstellen. Alles was bleibt ist, das versteckte Wort auf jeder Ebene zu lesen, was zu “wage / viele / Dinge” führt.

Im äußersten Teil des Segels wurden auch die GPS-Koordinaten des Jet-Antriebstesters bestimmt.

READ  Bursurama: Online-Banking bietet 80 Euro, kostenlos und bedingungslos

Auch zu sehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.