Manchester City: Mögliche Linien, Kanal und Spielzeit

Verfolgen Sie an diesem Dienstag, 28. September 2021, ab 21:00 Uhr das Spiel Paris Saint-Germain-Manchester City (der zweite Tag der Champions-League-Gruppenphase) live im Fernsehen. Dieses Spiel wird live auf Canal + Sport und RMC Sport 1 übertragen. Live-Spielstand, Aufstellung und andere Spiele für diesen europäischen Abend: Hier ist alles, was Sie über dieses Spiel wissen müssen.

Paris Saint-Germain empfängt Manchester City im Parc des Princes anlässlich des zweiten Tages der Gruppenphase der Champions League. Die beiden Klubs treffen wenige Monate nach ihrem Aufeinandertreffen im Halbfinale der vorherigen Ausgabe wieder aufeinander, und die Engländer qualifizierten sich für das Finale. Josep Guardiolas Landsleute führen die Gruppe A nach einem überwältigenden Erfolg gegen den deutschen Klub Leipzig (6:3) im Etihad-Stadion an. Auf dem belgischen Rasen von Brügge hingegen startete der französische Hauptstadtklub trotz des Tores von Ander Herrera mit einer schwachen Leistung (1:1) in sein C1-Auto. Die Aufstellung von Mauricio Pochettino am vergangenen Samstag gegen Montpellier (2:0) im Parc des Princes ist der achte Sieg in Folge in der französischen Ligue 1 mit zwei Toren von Idrissa Gui und Julian Draxler. Auf dem zweiten Platz in der englischen Premier League, einen Punkt hinter Liverpool, besiegte Manchester City Chelsea (1:0) mit dem Erfolg von Gabriel Jesus.

Mögliche Aufstellungen für Paris Saint-Germain – Manchester City

PSG kann auf Lionel Messi zählen. Der argentinische Stürmer hat die letzten beiden Ligue-1-Spiele gegen den FC Metz (2:1) und Montpellier (2:0) verpasst und erholt sich von einer Prellung am linken Knie. Eine gute Nachricht ist auch die Rückkehr des italienischen Mittelfeldspielers Marco Verratti, der sich von einer Knieverletzung erholt hat. Die Abwesenheit des spanischen Verteidigers Sergio Ramos dauert jedoch an. Der ehemalige Spieler von Real Madrid, der noch nicht gespielt hat, befindet sich nach einer Wadenverletzung noch in Genesung. Manchester City soll seinerseits auf den deutschen Mittelfeldspieler Ilkay Gündogan verzichten.

Siehe auch  Formel-E-Champion, Mercedes wird sich entscheiden, auszugehen

Paris Saint-Germain, mögliche Teamzusammensetzung: K. Navas – Hakimi, Marquinhos (ch.), Kimpembe, Nuno Mendes (oder A. Diallo) – A. Herrera, Paredes, I. Gueye – Messi (oder Icardi), Mbappé, Neymar.

Manchester City, potenzielle Mannschaftsliste: Ederson – Walker, Dias, Stones, Cancelo – B. Silva, Fernandinho (Saison), De Bruyne – Mahrez, Torres, Grealish.



Paris Saint-Germain – Manchester City: Auf welchem ​​Kanal?

Das Spiel Paris Saint-Germain – Manchester City wird live übertragen Canal + Sport und RMC Sport 1 Ab 21 Uhr übertragen die beiden Sender das Spiel sowie das Mittwochabendspiel. Bei der Auswahl der besten Plakate bevorzugt Canal+ französische Vereine, solange sie noch im Wettbewerb stehen. Zu anderen Champions-League-Spielen und deren Übertragungen erzählen wir Ihnen weiter unten mehr darüber.

PSG-Ergebnis – Manchester City und komplette TV-Show

Wenn Sie das Spiel nicht live im Fernsehen oder Live-Übertragung verfolgen können, können Sie das Ergebnis des Spiels Paris Saint-Germain – Manchester City auf unserer Website verfolgen Livescore . Seite. Karten, Tore und Auswechslungen: Verfolgen Sie dieses Spiel Minute für Minute live.

Wie sehen Sie die Champions League in dieser Saison?

Die C1-Spiele dieser Saison werden auf RMC, Canal und BeIN Sports übertragen. Beachten Sie, dass Canal+ jede Woche zwei Top-Picks hat (gemeinsame Übertragung auf RMC Sport). beIN Sports überträgt die restlichen Spiele der Champions League. Zur besseren Navigation hier der Spielplan für heute Abend, Dienstag, 28. September 2021:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.