Mehrere Fälle unter vollständig geimpften Mitarbeitern des Weißen Hauses

Höllenloch im Schläger. Alle Besatzungsmitglieder geimpft Das Weisse Haus positiv getestet auf
COVID-19Am Dienstag sagte die Regierungssprecherin von Biden:
Jin Psaki, ohne anzugeben, wann die erste Kontamination zurückliegt.

Sie sagte während ihrer täglichen Pressekonferenz, dass der neueste Fall am Montag identifiziert wurde und erklärte, dass die Person, die nicht identifiziert wurde, aber kein hochrangiger Beamter ist, sich außerhalb des Weißen Hauses befindet und „milde“ Symptome aufweist.

Auch im Kongress

Sie sagte dann, “es gab” andere Fälle von geimpften Personen, die unter Mitarbeitern des Weißen Hauses positiv auf Covid-19 getestet wurden, ohne die genaue Zahl anzugeben. Sie sagte, die Gesundheitsprotokolle hätten sich “nicht geändert” und der Präsident, Joe BidenGetestet “alle zwei Wochen oder so”.

Auch am Montag jemand im Kontaktteam Nancy PelosiGewählte Beamte sagten, der demokratische Vorsitzende des Kongresses sei nach einer vollständigen Impfung erneut positiv auf Covid-19 getestet worden.

Die Kommentare kommen, während die Regierung von Biden daran arbeitet, eine Impfkampagne in einem Land wiederzubeleben, das aufgrund der Ausbreitung der Krankheit mit einem erneuten Anstieg der Infektionen konfrontiert ist. alternatives Delta.

READ  Wie Wladimir Putin sein Netzwerk von "Influencern" in Europa ausbaute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.