Millionen von Samsung Galaxys von einer Sicherheitslücke betroffen

Laut Kryptowire, einem Unternehmen, das sich auf OnlinesicherheitMillionen von Telefonen Samsung Galaxy Es wird derzeit von einem besonders beunruhigenden Fehler betroffen sein. Alle diese Android 9, 10, 11 und 12 Smartphones werden, wie berichtet, von diesem Verstoß betroffen sein Telefonandroid.

Nach Informationen unserer Kollegen ermöglicht dieser im November 2021 entdeckte Fehler „nativen Anwendungen, privilegierte Operationen ohne Benutzererlaubnis auszuführen“.

Installieren Sie das Update

Mit anderen Worten, Hacker können diese Schwachstelle ausnutzen, um zu versuchen, die Kontrolle über das Gerät aus der Ferne über eine infizierte App zu übernehmen. Tatsächlich können sie dann Anrufe tätigen, Apps installieren oder deinstallieren, das Telefon zurücksetzen usw.

Um dies zu vermeiden, empfiehlt der Kryptowire-Bericht allen Nutzern, das seit Februar 2022 verfügbare neue Sicherheitsupdate herunterzuladen. Gehen Sie dazu einfach in die Telefoneinstellungen, wählen Sie „A Über das Gerät“ und dann „Software-Update“ und starten Sie schließlich das Update im Anschluss daran Anweisungen.

Siehe auch  Samsung Galaxy M32 Test: Der Unterschied liegt in der Ausdauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.