Neue Gesundheitsbeschränkungen für die Region Lissabon

Entgegen der Lockerung der Gesundheitsbeschränkungen in mehreren europäischen Ländern hat die portugiesische Regierung am Donnerstag, 17. Juni, ein Ein- und Ausreiseverbot aus der Region Lissabon am Wochenende beschlossen, um eine Zunahme der Fälle des Covid-Virus zu verhindern Rest der Region.

«Dies ist eine zusätzliche, nicht geplante, sondern von der Regierung ergriffene Maßnahme, um den Anstieg der Inzidenz im Großraum Lissabon einzudämmen.„Die Sprecherin des Ministers, Mariana Vieira da Silva, gab nach einer Kabinettssitzung bekannt, dass von Freitagabend bis Montagmorgen nicht unbedingt notwendige Reisen von und in die Hauptstadt und ihre Vororte bis auf Weiteres untersagt werden.

Portugal verzeichnete am Vortag innerhalb von 24 Stunden 1.350 neue Coronavirus-Fälle, die höchste tägliche Zahl seit Ende Februar. Am Donnerstag meldete die Generaldirektion Gesundheit 1.233 Neuinfektionen, davon mehr als 800 in der Region Lissabon und im Tejotal. “Das sind nervige Zahlen“, räumte Mariana Vieira da Silva ein und erklärte, dass die sozialistische Exekutive auf genauere Informationen über die Situation warte, insbesondere über die Rolle der Delta-Variablen (früher genannt)variabel, wenn»).

Der portugiesische Präsident Marcelo Rebelo de Sousa schloss am Sonntag nachdrücklich die Möglichkeit einer Rückkehr in die Haft aus, die es ermöglichte, die Gesundheitslage nach der gewaltsamen Covid-19-Welle, die das Land Anfang des Jahres traf, zu kontrollieren. Seiner Meinung nach rechtfertige das Tempo der Neuinfektionen allein keine neuen Beschränkungen mehr, da die Zahl der Menschen, die in Krankenhäusern behandelt werden, steige, aber deutlich unter dem in diesem Winter erreichten Höchststand, was zu einer Sättigung der Krankenhäuser führte. Aber Premierminister Antonio Costa nahm eine vorsichtigere Rhetorik an und betonte, dass “Niemand kann garantieren, dass wir nicht zurück ins Gefängnis gehenObwohl ein Viertel der 10 Millionen Portugiesen bereits geimpft ist.

READ  Covid-19 in Spanien: Einschränkungen für den ganzen Sommer in Barcelona und einem Großteil Kataloniens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.