Nicholas Dorsh auf dem Weg zurück nach Deutschland? – Alles Fußball

Nach nur einer Saison in La Condois kann Nicholas Dorsh nach Deutschland zurückkehren, wo Hertha Berlin ihm weiche Augen schenkt.

Eine Saison vergeht später. Innerhalb eines Jahres nach seiner Ankunft in Belgien konnte Nicholas Dorsh im Falle des nächsten Transferfensters bereits nach Deutschland zurückkehren. In der Tat nach täglichen Berichten KickerUnd bestätigt Letzte NachrichtLa Condois Mittelfeldspielerin Hertha Berlin wird in Sicht sein.

Zur Erinnerung, der 23-Jährige trat im Juli 2020 dem Agenten bei FC Heidenheim, Ein deutscher Zweitligist. Seine Ablösesumme wird auf 3,5 Millionen Pfund Sterling geschätzt Umzug. Heute soll der ehemalige Bayern-Münchner seinen Wert auf 7 Millionen Dollar verdoppelt haben.

Trotz eines Deals bis Juni 2024 kann Nicholas Dorsh diesen Sommer gepackt werden. Ich muss sagen, dass sich seine Zukunft mit den Büffeln in den letzten Wochen verdunkelt hat. Obwohl er zu Beginn der Saison auf Befehl von Jesse Thorpe benannt wurde, wird er vom deutschen internationalen Optimisten Von Hasbrook als minderwertig angesehen. Als Beweis ist er seit dem 19. Februar nicht mehr Teil der Basic Eleven. Was motiviert ihn, den Wind zu ändern?

Siehe auch  Bahnstreik in Deutschland trotz des neuen Angebots des Managements

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.