Nintendo entfernt Netflix dauerhaft von seinen Konsolen

Nintendo hat die Netflix-App auf dem 3DS und der Wii U zum 30. Juni 2021 eingestellt. Tatsächlich gibt es derzeit keine Möglichkeit, Netflix auf einer Nintendo-Konsole zu sehen. Und die Situation scheint sich nicht zu ändern, da der Hersteller keine Ankündigung zur Ankunft des Streaming-Dienstes auf der Switch gemacht hat.

Wie Nintendo im Januar 2021 mitteilte, Netflix ist am 30. Juni 2021 offiziell von 3DS und Wii U verschwunden. So ist die App auf beiden Geräten leise verschwunden, nachdem sie im Dezember 2020 aus dem Nintendo eShop gezogen wurde. Woran sollten wir uns erinnern? Zuallererst müssen Benutzer dieser Konsolen einen anderen Weg finden, ihre Serien zu sehen. und dann, Es gibt jetzt keine Möglichkeit, Netflix auf einem Nintendo-Gerät zu genießen.

Was ist, wenn die anderen Konsolen, PS5 Und der Keine Xbox Series X. Im Vordergrund, immer mehr seiner Multimedia-Angebote zu diversifizieren, setzt Nintendo sich dafür ein, nur Spiele und Spiele hervorzuheben. Bereits 2018, Nintendo hat erklärt, warum es Netflix nicht auf seiner Konsole spielen möchte. “Im Fall des Switch konzentrierte sich Nintendo beim Start stark auf den Spielaspekt und nicht auf den Videoaspekt, der für sie keine Priorität hatte. Wenn sich das im Laufe der Zeit ändert, haben wir eine großartige Beziehung zu ihnen und sind möglicherweise daran interessiert, Netflix auf der Switch zu unterstützen. […] du könntest bekommen”, Erklärte Scott Meyer, Vice President des Netflix-Ökosystems der Partnergeräte.

Auch zu lesen: Nintendo Switch – Warum ist Netflix nicht verfügbar?

Nintendo braucht Netflix nicht, um Transformers zu verkaufen

Nur drei Jahre später Nintendo scheint nicht bereit zu sein, seine Meinung zu ändern, wie sein Schweigen über die mögliche Ankunft von Netflix auf der Switch belegt. Dieser Status Quo enttäuscht viele Spieler, die den Streaming-Dienst auf ihrer Hybridkonsole genießen möchten. Es muss gesagt werden, dass aufgrund seines einfachen Transports und seines großen Bildschirms Der Switch ist ein ideales Gerät zum Ansehen von Netflix.

READ  Sehr komplexe Malware infiltriert Telefone, die sich als Systemupdate tarnen

Diese Situation ist unerklärlich, da YouTube und Hulu seit Jahren auf dem Gerät verfügbar sind. Wie auch immer, das Fehlen von Netflix hindert Nintendo nicht daran, Switches in Millionenhöhe zu verkaufen. Im Februar 2021, Switch hat mit über 80 Millionen Verkäufen den 3DS-Rekord gebrochen.

Quelle : Kotaku

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.