„Ohne Hände!“ Elon Musk veröffentlicht ein Video eines Affen, der ein Videospiel mit einem Gehirnimplantat spielt

Zukünftiger Geschäftsmann Elon Musk. – – Susan Walsh / AP / SIPA

Das Video wurde bereits mehr als 300.000 Mal angesehen. Amerikanischer Milliardär Elon Musk Am Freitag veröffentlichte er auf seinem Twitter-Account ein Video eines Affen, der das Videospiel Pong ohne andere Kontrolle als seine Gehirnleistung spielt, dank eines verbundenen Chips, der vom Startup Neuralink in seinen Schädel implantiert wurde.

„Ein Affe spielt Videospiel Dank des telepathischen Chips in seinem Gehirn „, twitterte er
Der zukünftige Geschäftsmann, Präsident von Neuralink, aber auch Gründer von Tesla und SpaceX. Er fügte hinzu: „Bald werden unsere Affen auf Twitch and Discord sein, haha.“

in dem VideoMan sieht einen Makaken-Pager, der die Bewegungen des Paddels mit den Augen steuert, um zu verhindern, dass der Ball in die Leere fällt, wie dies mit dem Joystick, dem Touchscreen oder den Pfeilen auf der Tastatur möglich ist.

Hilfe für Menschen, die gelähmt sind oder an neurologischen Erkrankungen leiden

Ziel der Operation ist es, der Öffentlichkeit das Potenzial von Neuralink aufzuzeigen. „“ Das erste Neuralink-Produkt Dadurch kann eine gelähmte Person ihr Smartphone schneller verwenden als jemand, der ihre Finger benutzt “, sagte Elon Musk. Er hofft, dass Neuralink-Chips in erster Linie dazu verwendet werden, Menschen zu helfen, die gelähmt sind oder an neurologischen Erkrankungen leiden. Aber das langfristige Ziel ist es, Implantate sicher, zuverlässig und einfach zu machen, damit sie für elektive (komfortable) Operationen geeignet sind.

Im vergangenen August wurde das Startup vorgestellt Den Schweinen habe ich den Prototyp des Funkchips implantiert, 23 mm im Durchmesser und 8 mm dick (wie eine kleine Münze).

Weitere Schnittstellen zwischen Gehirn und Maschine sind in Entwicklung. Die Social-Networking-Site Facebook Daher wird ein Projekt finanziert, um die Gehirnaktivität über Algorithmen in Worte zu übersetzen, damit Menschen, die durch neurodegenerative Erkrankungen zum Schweigen gebracht wurden, wieder sprechen können.

Siehe auch  Pokémon Sparkling Diamond und Sparkling Pearl: Videovergleich zwischen den Originalen auf dem DS und den neuen Versionen auf der Switch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.