Omicron: eine neue unbekannte Variante, die in Israel entdeckt wurde und BA.1 und BA.2 kombiniert

In einer Zeit, in der die Verschmutzungsfälle weltweit, insbesondere in Asien, wieder zunehmen, wird der israelische Premierminister Naftali Bennett am Mittwoch ein Treffen mit Beamten des Gesundheitsministeriums abhalten, nachdem er diese neue Alternative entdeckt hat. .

Diese Variante ist der Welt bisher nicht bekannt, und die beiden Fälle wurden durch PCR-Tests entdeckt, die am Flughafen Ben Gurion bei der Einreise nach Israel durchgeführt wurden.heißt es in einer von AFP gemeldeten Pressemitteilung des israelischen Gesundheitsministeriums. Es wäre eine Kombination aus Omicron und der Untervariablen BA.2. die noch nicht serialisiert wurde.

Die Verletzten entwickelten leichte Symptome von Fieber, Kopf- und Muskelschmerzen und benötigten keine besondere medizinische Versorgung.„, er machte weiter.

Zwei Israelis, die aus dem Ausland nach Israel zurückkehrten, wurden mit einer Mischung aus Omicron und der infektiösen Variante BA.2 gefunden, die nirgendwo sonst auf der Welt sequenziert wurde.https://t.co/OagsKde9nt

– Haaretz.com (haaretzcom) 16. März 2022

Der Chef der Anti-Covid-Strategie der israelischen Regierung, Salman Zarqa, bevorzugt angesichts dieser neuen Situation das Temporäre. „ichDas Phänomen komplexer Variablen ist bekannt“ Und das „Zum jetzigen Zeitpunkt haben wir keine Bedenken (dass die neue Variante zu ernsthaften Erkrankungen führen könnte).Er sagte Israel Army Radio.

Allerdings hat sich die Gesundheitssituation in vielen Ländern durch die Prävalenz der besonders ansteckenden Subvariable BA.2 verschlechtert.

Siehe auch  Die Koalition der US-Bundesstaaten beginnt mit der Untersuchung der Auswirkungen sozialer Medien auf die psychische Gesundheit von Kindern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.