Ostende kehrt in Eupen zum Sieg zurück, Circle gewinnt in Kortrijk

Dank dieses Erfolgs sind die Kustboys, 12 mit 20 Punkten, zurück mit zwei Pandas, 8. Erster Schuss des Spiels und erstes Tor für Yupins Team. Steve Peters servierte im kleinen Rechteck einen guten Service, Ismael Brivglak erzielte mit einer Flanke, die Jordi Shalfhout keine Chance ließ (14, 0-1), seinen fünften Saisontreffer.

Mit 21 reagierte Ostende mit einem Kopfball von Mokhtar Geyi nach einem Eckstoß des Torwarts.

Wir mussten bis zur 43. Minute warten, um über Nick Batzner eine weitere Chance für die Kustboys zu sehen. Der Deutsche spielte einige Verteidiger im Panda-Rechteck und feuerte einen Schuss ab, der in die richtige Richtung ging, ohne sich um den aufmerksamen Joppen-Torwart zu sorgen.

Bei seiner Rückkehr aus der Umkleidekabine verwechselte Briveglak zum zweiten Mal seinen Namen. Das Team hinter der Abwehr, Stürmer Eupen, sah mit seinem Senden das untere Ende der Ostender Summe erreichen (46.).

Fünf Minuten später versuchte Maxime D’Arpino sein Glück aus der Distanz, doch der KVO-Spieler berührte die obere Latte.

Ein emotionaler Aufschwung für Ostende mit 56, da der Schiedsrichter ein Foul von Jonathan Hires über Mukhtar Joy pfiff. Aber nachdem er die Fotos gesehen hatte, beschloss Herr de Kramer, seine Entscheidung rückgängig zu machen.

Ostende dominierte die zweite Hälfte und belohnte KVO mit einem Ausgleichstreffer von Joy. Der Senegalese rannte tief auf das Tor zu und ließ sich seine Konfrontation mit dem Torwart nicht entgehen (74, 1:1).

Eine Minute später trifft derselbe Gueye erneut auf Robin Himmelman, doch die letzte Panda-Festung gewinnt ein Duell.

Zehn Minuten vor Schluss schlich sich Nick Patzner in die Lupinois-Abwehr, bevor er einen Schuss auf die Einfahrt ins Rechteck abfeuerte, der Himelmann keine Chance ließ (81, 2:1).

Siehe auch  Einige Spieler zweifelten an Rangnicks Fähigkeiten

Währenddessen gewann Cercle de Brügge dank des Doppels von Rabbi Matondo (28. und 74.) in Kortrijk Marj mit 0:2. Cercle, Vorletzter mit 16 Punkten, liegt mit 7 Punkten vorläufig vor Beerschot und einen Schritt zurück hinter Zulte Waregem, Vorletzter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.