Paul Doucets Karriere in fünf Erinnerungsfotos

Anfänge

Das Bild wurde 1998 veröffentlicht. Paul Doucet hatte einige Jahre zuvor seinen Bachelor in Schauspiel an der UQAM abgeschlossen und hatte kleine Rollen im Theater, im Fernsehen gespielt (Buscot) und im Kino (jemand ist schuld). Einige Jahre später folgte er den Werkstätten des berühmten Regisseurs John Strasberg. Seit seiner Jugend hat ihn dieser Beruf auf den höchsten Punkt gezogen.

entscheidende Rolle

Vor fast 20 Jahren, im Jahr 2002, nahm Paul Doucet die Herausforderung an, den großen Jean Duceby im Fernsehen zu spielen, eine Rolle, die angesichts der Größe der Figur viele erfahrene Schauspieler erschreckte. Seine Leistung in der Serie Jean Ducep, zusammen mit Sylvie Drabo (Foto), der Dennis Pelletier spielte, wurde von allen Seiten begrüßt und gewann im folgenden Jahr einen Gemini Award für die beste dramatische Leistung.

Kino

Im Jahr 2007. Nach dem Spielen in Filmen Mein Leben in Cinemascope Und Maurice RichardPaul Doucet spielte den heimlichen älteren Bruder in dem Erfolgsfilm von Patrick Howard. Die drei kleinen Schweine, eine Rolle, die ihm einen Jutras Award als bester Nebendarsteller einbrachte. Im folgenden Jahr wurde er Politiker Yves Michaud in der Radio-Canada-Serie. Rene Levsk – Das Schicksal eines Kochs.

“Kokos”

Mutige Rolle als Paul Doucet in der produktiven Haut von Douglas “Coco” Leopold im Film Funky City, veröffentlicht im Jahr 2011. Der Schauspieler porträtierte einen offen schwulen Kolumnisten. Inspiriert von der verrückten Zeit der Disco und des Nachtclubs Limelight in Montreal erzählt dieser Daniel Ruby-Film die tragische Lebensgeschichte seiner Organisatoren, darunter Douglas Leopold, der an AIDS starb.

Siehe auch  Madrid Triumphfilm mit Vinicius Show

Ein weiterer Paul Doucet

Der Schauspieler in der Haut von Anne Franks Vater, dieser jüdische Teenager, ist Autor einer Zeitung, die ihren Alltag und das verborgene Leben ihrer Familie beschreibt, bevor sie in deutsche Todeslager deportiert wurde. Ein Drehbuch von Eric Emmanuel Schmidt Brillant präsentiert vom Schauspieler, 2015 an der Seite der jungen Milene Saint-Sauveur (Anne), die ihr Debüt auf der Bühne gab.

  • Während Poupou (Sébastien Delorme) kürzlich in getötet wurde Bezirk 31, entdecken wir einen neuen Charakter, gespielt von Paul Doucet, Dennis Corbin, einem korrupten Polizisten des Drogendezernats. Montag bis Donnerstag um 19 Uhr auf Radio Canada.
  • Wir werden Paul Doucet im Agrardrama sehen Beerenzeit, die erste Fantasy-Fernsehserie von Philippe Vallardo (Herr Lazhar). Auf Club Illico im Frühjahr 2022.
  • Wir finden ihn auf der großen Leinwand im Film Claude Gagnon alte FreundeZusammen mit Patrick Lappe.
  • Wir werden den Schauspieler im Film sehen NürburgInspiriert von der Geschichte von Vincent Lacroix (François Arnault), der wegen Finanzbetrugs verurteilt wurde. Mit Vincent Guillaume Otis. Regie: Maxime Giroud. Der Start ist für den Winter 2022 geplant.
  • Der Schauspieler ist auch ein englischsprachiger Independent-Film Schneeengel, ein Psychothriller von Gabriel Allard, gedreht in Gaspésie. Auf der großen Leinwand im Jahr 2022.
  • Er ist seit fast zehn Jahren Sprecher der Charles Bruno Stiftung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.