Postukrainischer „Widerstand“: Warum Deutschland neue europäische Schulden blockiert

Ein guter Vorstoß gelingt, ohne auf den fahrenden Zug aufzuspringen: Die paradoxe Herausforderung, der sich Frankreich in seinem Versuch stellt, die EU zu einer neuen gemeinsamen Verschuldung zu führen. Alles beginnt mit einem am Samstag veröffentlichten Artikel Die Welt Bezieht sich auf die Diskussion über die Schaffung eines „Fonds auf Gegenseitigkeit zur Abfederung des Kriegsschocks“ auf Initiative von Paris während des geplanten Treffens der Staatsoberhäupter und Staatsoberhäupter in Versailles am Donnerstag und Freitag.

Am Montag übernahm der Staatssekretär für europäische Angelegenheiten Clement Beyonc எச்சரிக்க vorsichtig die Führung. Echos, In Anbetracht dessen, dass die EU „am Anfang der Debatte“ steht. Der makronistische Europaabgeordnete Pascal Canfin sagt die verletzendsten Kommentare. Auf Nachfrage bestreitet Elysee jegliche Beteiligung, aber die Kommission lehnt eine Stellungnahme ab. Gewählte Vertreter der Präsidentendelegation erhöhen jedoch gleichzeitig den Druck auf das Europäische Parlament und drängen darauf, die Idee des gemeinsamen Kredits in einen Brief an die Unternehmensführer aufzunehmen. Am Dienstag veröffentlichte Bloomberg einen Beitrag zu diesem Thema, und die gesamte Brüsseler Blase begann darüber zu sprechen.

Die französische Ratspräsidentschaft hat ihr Rennen gewonnen: indem sie an der Rolle des Kompromissvermittlers festhielt, die Veröffentlichung geteilter Meinungen verhinderte und die neue Staatsverschuldung in weniger als 48 Stunden auf die Tagesordnung setzen konnte. Trotz des Treffens in Versailles hat die Kommission die ehrgeizigsten Ziele vorgebracht, um Russlands Abhängigkeit von Energie zu beenden. Die Idee von Frankreich? Betonen Sie erneut die Erfahrung des Wiederaufbauplans nach der Regierung mit dem doppelten Zweck, den Schock von Sanktionen und Widerstand abzumildern und die betroffenen Sektoren zu stimulieren: Energie, Sicherheit, Landwirtschaft.

Siehe auch  Paarreisen mit nacktem Fundament: Sandra Janina verteidigt sich jetzt

Gute Bedingungen. Die Kombination aus kurzfristiger Unterstützung und langfristigen Investitionen suggeriert im ersten Fall einen Anteil der Schulden an die Staaten, über die ihnen gewährten Subventionen oder die zweiten Kosten wird vertikal auf europäischer Ebene entschieden.

„Der Bedarf an Krediten scheint jetzt geringer zu sein, als er 2020 sein sollte“, erklärt Eucharia Rubio, Forscherin am Jack-Delors-Institut. Das Refinanzierungsinstrument erscheint für diese Staaten nicht sehr geeignet. Im Gegenteil, große Investitionen sind sinnvoller „Vor allem in Sachen Energie, aber welche Staaten oder EU sollen dieses oder jenes Projekt finanzieren?“ Die Fragen dürften viele sein.“

Bevor wir auf diese speziellen Fragen eingehen, gilt es, Deutschland und generell die nördlichen Länder zu überzeugen, die derzeit keine neuen Kredite aufnehmen. „Es ist verständlich, dass die Mitgliedstaaten nach Wegen suchen, um den negativen Auswirkungen der aktuellen Krise entgegenzuwirken, aber bevor wir zu neuen Instrumenten eilen, müssen wir uns zuerst die Zeit nehmen, um zu prüfen, was die wirklichen Auswirkungen auf die Union sind, und zweitens, welche Instrumente und Mittel, die wir bereits haben“, sagte ein Botschafter. Einer seiner Kollegen fügte hinzu: „Die Debatte nimmt eine Wendung zum Schlechteren, während die Unterstützung der Ukraine bei der Sicherung ihrer wirtschaftlichen Basis und der Sicherung ihrer Souveränität im Notfall unsere Priorität sein sollte.“ Nicht bekommen.

Vorübergehend. Ab 2020 kommen die Schlüssel aus Berlin. Finanziell gesehen braucht Deutschland keine neue Staatsverschuldung, um den Schock abzumildern, und es muss auch nicht das Risiko eingehen, dass die Eurozone vor anderthalb Jahren zusammenbricht. Der tiefere Grund für die Möglichkeit einer neuen Verschuldung ist eher politischer als wirtschaftlicher Natur: Die Stabilisierung des inoffiziellen französischen Vorschlags wird die EU in eine Ära des gemeinsamen Haushaltspotenzials mit beiden Beinen führen. Obwohl der Aufbauplan von der deutschen Regierungskoalition als „zeitlich begrenztes Instrument“ definiert wurde, würde er seine Bedeutung in Krisenzeiten bekräftigen.

Siehe auch  Hailbron (CH) - Ein Calon-Zapada Miralles-Finale in Deutschland #neckarcup #zapata #galan #mcdonald

„Nach den Gas- und Ölimporten der amerikanischen und britischen Bewegung sind die politischen Ausgaben Deutschlands für die allgemeine Verschuldung, die darauf abzielen, Sanktionen gegen Russland zu verhindern und sich in Richtung Energieunabhängigkeit zu bewegen, meiner Meinung nach nicht tragbar. Er wird sich unter internationaler und nationaler Kritik befinden Die Stabilität der Regierungskoalition könnte auf lange Sicht gefährdet sein, und er wird all das Ansehen verlieren, das er sich durch die Umsetzung der Revolution der Verteidigungsausgaben im Inland erworben hat. Das Rennen in Paris ist noch nicht gewonnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.