Reisepass: Vietnam verhandelt mit Deutschland, um die Interessen der Bürger zu wahren

Die vietnamesische Einwanderungsbehörde (Polizeiministerium) und die diplomatische Abteilung des vietnamesischen Außenministeriums diskutieren mit deutscher Seite, dass das Land das neue Passmodell Vietnams vorübergehend nicht anerkennt.

>>20 Länder erkennen Vietnams Impfpass an
>>Die EU akzeptiert gleichwertige Ergebnisse für von Vietnam ausgestellte COVID-19-Zertifikate




Vietnams neues Passmodell hat einen Chip, um die Informationen der Menschen zu integrieren und abzurufen.

Foto: VNA/CVN

Die vietnamesische Botschaft lud den deutschen Botschafter für diesen Donnerstag, den 28. Juli, zum Arbeiten ein. Ein Einwanderungsbeamter sagte, die Angelegenheit werde auf diplomatischem Weg diskutiert, um einen Plan zum Schutz der Interessen der Bürger zu entwickeln.

Am 27. Juli sandte die deutsche Botschaft in Vietnam ein Telegramm an das vietnamesische Außenministerium, in dem sie darüber informierte, dass 1 von Vietnam ausgestellte Pässe seien.R Über den Geburtsort im Juli liegen keine Angaben vor, sodass die Inhaber nicht eindeutig identifiziert werden können.

Daher erkennt Deutschland neue vietnamesische Pässe vorübergehend nicht an und stellt keine Visa für diese Pässe aus.

Ein Beamter der Einwanderungsbehörde sagte, die Pässe stünden im Einklang mit internationalen Normen und Verfahren und Vietnam werde mit der deutschen Seite auf diplomatischem Weg zusammenarbeiten, um mit den einseitigen Aktionen Deutschlands fertig zu werden. Alle werden das Gesetz respektieren und die Interessen der Bürger werden garantiert.

Laut diesem Beamten verfügt das neue Passmodell über einen Chip, um die Informationen von Passinhabern zu integrieren und zu durchsuchen, und Pässe vieler Länder haben keinen Geburtsort.

Die vietnamesische Botschaft in Deutschland werde sich umgehend mit den zuständigen deutschen Unternehmen in Verbindung setzen, um die Probleme schnell zu lösen, sagte Ministerrat Chu Tuan Duc. Er bat um ein Treffen mit Vertretern des Auswärtigen Amtes und der Bundespolizei, um diese Fragen zu erörtern, um sie so schnell wie möglich zu lösen.

Die vietnamesische Botschaft in Deutschland hat entsprechende Informationen auf ihrer Website veröffentlicht und wird diese regelmäßig mit neuen Informationen zu diesem Thema aktualisieren.


VNA/CVN

Siehe auch  Deutschland und Italien, zwei unterschiedliche parlamentarische Koalitionsmodelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.