Relevanz von Melatonin für unsere Gesundheit

Warum wird die Melatoninbildung im Körper gestört?

Der Körper produziert Melatonin auf natürliche Weise, jedoch kann diese Produktion durch Medizinerfragen oder andere Faktoren gestört werden, deshalb mangelt es an diesem Hormon und eine Menge von seinen Prozessen wird unterbrochen:

  • Als einer der Faktoren können die Menschen sein, die unregelmäßige Zeit oder in der Nachtschicht arbeiten, die ihrer Arbeitsweise nach in nicht folgerichtigen Stunden schlafen oder dann, wann unser Körper natürlich geneigt ist, wach zu sein.
  • Menschen, die oft ins Ausland reisen und oft mehrere Zeitzonen überqueren.
  • Ein Melatoninmangel kann als Symptom der unter Insomnie leidenden Menschen auftreten, das nicht nur wegen gestörten Hormonbildung entsteht, sondern auch deshalb, weil die Melatoninproduktion mit zunehmendem Alter natürlich abnimmt.

Ist Melatonin in Lebensmitteln zu finden?

Manche Lebensmittel enthalten Melatonin mehr als welche andere. Wenn Sie solche Produkte essen, die reich an Melatonin sind, können Sie Ihre Gesundheit erheblich verbessern, weil Sie damit die Melatoninmenge im Blut erhöhen.

Unter pflanzlichen Lebensmitteln enthalten Nüsse, besonders Pistazien, die größte Menge an Melatonin.

Ihr Tagesbedarf sollte auch solche Lebensmittel enthalten, die reich an Melatonin sind, und zwar:

  • Weintrauben
  • Tomaten
  • Paprikas
  • Pilze
  • Eier
  • Fisch

Vorteile der Nahrungsergänzungsmittel mit Melatonin für die

Gesundheit des Menschen

  1. Manche Studien zeigen, dass Melatonin den Personen helfen kann, bei denen solche Entwicklungsstörungen auftreten wie Autismus  und Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitäts-Syndrom (ADHS). Obwohl Melatonin bei der Heilung dieser Zustände nicht aushilft, kann der verbesserte Schlaf mehrere Symptome erleichtern, die sich verschlimmern, wenn der Körper nicht genug erholsamen Schlaf bekommen hat. Mehrere autistische Kinder leiden an Schlaflosigkeit, deshalb fühlen sie sich oft schläfrig, darüber hinaus kann das zu Störungen ihrer Erkenntnistätigkeit führen.
Siehe auch  Türkische Breitwurst, Star der Weihnachtsmärkte

  1. Melatoninergänzungsmittel können blinden Menschen helfen. Eine der größten Herausforderungen für Blinde ist, dass sie nicht sehen können, wann die Nacht und wann der Tag ist. Melatonin trägt dazu bei, die innere Uhr des menschlichen Körpers zu regulieren, daher kann es blinden Menschen das Leben wesentlich erleichtern.
  2. Melatonin spielt eine wichtige Rolle bei der Regulierung des Menstruationszyklus. Es ist für die Regulierung der Hormone verantwortlich, die den Anfang, die Häufigkeit und die Dauer des weiblichen Zyklus beeinflussen, einschließlich späteren Einsetzens der Menstruation.
  3. Es kann Symptome der Ohrgeräusche (des Tinnitus) reduzieren. Ohrensausen ist ein Zustand, wobei man stets Sausen im Ohr wahrnimmt. Wenn es weniger Hintergrundlärm gibt, ist es häufig sogar schlimmer, zum Beispiel, wenn Sie einzuschlafen versuchen.

Eine beliebige von diesen oder sonstigen Ursachen kann einen Menschen anspornen, Nahrungsergänzungsmittel mit Melatonin auszuprobieren und, obwohl sie bei der Steuerung der Rückständigkeit der Reaktion, der Wiederherstellung des natürlichen Schlaf-Wach-Zyklus unterstützen, ist es empfehlenswert, bevor Sie diese Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, sich von einem Arzt beraten zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.