Rin. Ab 28. September eine Woche zum Highlight Deutschland

“Dienstag, 28. September, startet mit dem Deutschen Filmtag”., erklärt Ulrich Hoyt, Präsident fava bretagneEs ist ein deutsch-französischer Verein. Mit dem Partnerschaftskomitee Rhein-Erlangen habe ich beschlossen, ab dem 28. September in Rennes eine Deutschlandwoche zu organisieren. 2021 jährt sich der Mauerbau zum 60. Mal.

Kino und Konzert

Im Kino L’Arvor, der Film Fritzi Es wird also am Dienstag, den 28. September um 9:30 Uhr gezeigt. “Es ist ein sehr schöner Film, ein Cartoon, über die Geschichte der Mauer. Es ist sehr berührend.”Einzelheiten zum Präsidenten. Die Sitzung ist normalerweise für Schulkinder, wird aber je nach Verfügbarkeit für die breite Öffentlichkeit zugänglich sein. Am selben Tag, abends um 20:15 Uhr, noch in L’Arvor, kleine Schwester wird ausgestrahlt. Präsentiert bei den Berliner Filmfestspielen. Verfolgt die Geschichte eines Bruders und einer Schwester, “Wer spricht von Menschlichkeit, von Solidarität”. Wenn das Werk ein wenig von der Geschichte des Landes abweicht, wird es sein Fritzi, auf Deutsch, mit französischer Übersetzung.

Auch Ulrike Huet wollte die deutsche Musik ins Rampenlicht stellen, mit Sängerin Dota Kehr, die am 1.Er ist Oktober um 20:30 Uhr, Konzert im MJC de Bréquigny. “Wir freuen uns sehr, ihn mit der Gruppe Pirates of the City begrüßen zu dürfen. Das sind junge Künstler, die zeitgenössische Musik machen.”. Das Konzert ist kostenlos.

Informationen und Reservierungen unter 06 30 53 98 66.

Siehe auch  Billie Eilish, 19, opens her doors on body image issues

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.