Serena Williams tritt dem Vorstand des französischen Einhorns Sorari bei

Surrey rekrutiert Serena Williams, eine Tennismeisterin, die 23 Grand-Slam-Turniere gewonnen hat. Zu den Investoren des französischen Startups gehören auch die Fußballer Antoine Griezmann, Gerard Pique und Rio Ferdinand.

Es ist ein höllischer Schlag, den Sorari gerade getroffen hat. Das französische Startup, das Fantasy-Fußball und Blockchain kombiniert, macht erneut Eindruck, indem es die Ankunft der Tennisspielerin Serena Williams als Beraterin seines Vorstands bekannt gibt. In ihrer neuen Rolle wird Serena den Vorstand bei einer Reihe von Themen beraten, darunter die Entwicklung von Sorares Beziehungen zu Sportlern auf der ganzen Welt, die Beratung von Sorares Strategien für das Wachstum in neue Sportkategorien, einschließlich des Frauensports, sowie zukünftige Impact-Initiativen . Web3 umfassender und vielfältiger machen“sagt Nicholas Julia, Mitgründer und CEO des jungen Unternehmens.

Verheiratet mit Reddit-Mitbegründerin Alexis Ohanian, die ebenfalls in Sorare investierte, ist die 23-fache Grand-Slam-Siegerin eine versierte Geschäftsfrau. Sie hat 2014 sogar ihren Investmentfonds Serena Ventures aufgelegt.

Serena Williams ist nicht die erste bekannte Athletin, die sich dem dreifarbigen Nashorn anschließt. Vor ihr investierten die Fußballer Antoine Griezmann, Gerard Pique, Rio Ferdinand und André Schurrle, der Weltmeister von 2014 mit Deutschland, in das Unternehmen. Im vergangenen September unterzeichnete Sorare, das im vergangenen Jahr einen Umsatz von 325 Millionen US-Dollar erwirtschaftete, die größte Spendenaktion von French Tech, indem es 580 Millionen Euro aufbrachte.

Siehe auch  Dow Jones Futures: The stock market rally reaches its highest on Apple, Amazon and Google, but growth is having a bad day

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.