Sie werden diese neue Funktion für Windows 11 nicht lieben!

Auch wenn Sie möglicherweise gerade erst auf Windows 10 umgestiegen sind, bereitet sich Microsoft aktiv auf die Nachfolge vor und verwendet dabei Windows 11, das sehr bald offiziell sein wird. Bereits am Donnerstag, 24. Juni, muss der amerikanische Riese mehrere offizielle Details zu diesem zukünftigen Betriebssystem bekannt geben. Allerdings kursiert seit einigen Tagen eine Vorabversion von Windows 11 im Web…

Windows 11, diese wirklich nervige Zentrierung…

Für einige eine Gelegenheit zum Testen.in der VorschauEntdecken Sie in diesem zukünftigen Windows einige seiner Funktionen. Das neue Windows 11, das noch verfeinert wird, mit einer überarbeiteten und gepatchten Benutzeroberfläche macOS!

Tatsächlich scheint Microsoft weitgehend von Apple inspiriert worden zu sein, mit einem neuen zentralen Layout für das Startmenü und die Taskleiste. Tatsächlich befindet sich die Gruppe standardmäßig in der Mitte der Taskleiste, nicht mehr wie bisher in der unteren linken Ecke. Häresie – Häresie!

Eine Änderung, die von vielen Nutzern alles andere als beeindruckt ist. “Was ich an Windows 11 am meisten hasse, ist das Startmenü. Vor allem die Tatsache, dass wir den empfohlenen Abschnitt nicht ausblenden können. Ehrlich gesagt hat Windows 10 ein besseres Startmenü als Windows 11, obwohl Windows 7 für immer das Beste von allen behalten wird.“ erklärt ein Nutzer auf Twitter.

Aber keine Panik, wenn Windows 11 dazu verurteilt scheint, diesen neuen zentralen Bildschirm standardmäßig anzubieten, können Sie eine kurze Tour durch . machen die Einstellungen Das System muss das Umschalten auf “AltSo wird das Startmenü in der unteren linken Ecke des Bildschirms aufgefüllt, und alle Symbole können auch an dieselbe Stelle zurückgebracht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.