Sky wird Sky Glass und Sky Q dieses Jahr eine Apple TV + App hinzufügen

Sky, der britische Premium-Satelliten-TV-Anbieter, hat angekündigt, den Kunden von Sky Glass und Sky Q noch in diesem Jahr die Apple TV+ App vorzustellen UK-Kunden werden Mitte 2022 auch den lang erwarteten Zugang zu Sky Go auf Apple TV haben.

nächste Gerüchte zu Beginn dieses Jahres deuteten darauf hin, dass Sky der Sky Q-Box eine Apple TV+ App hinzufügen würdeDas Unternehmen hat nun offiziell Pläne bekannt gegeben, wonach Apple TV+ neben Netflix, Amazon Prime Video und Disney+ als integrierte Streaming-Apps für Kunden in Großbritannien, Irland, Deutschland, Österreich, Österreich und Italien integriert werden soll.

„Mit Apple TV+ können unsere Kunden jetzt tolle Shows genießen wie MorgenshowUnd Versuch Und Ted Lasso, plus preisgekrönte Sky Originals und die besten Inhalte und Apps unserer Partner, alles auf Sky Glass“, sagte Dana Strong, CEO der Sky Group. In einer Pressemitteilung.

Die Ankündigung erweitert die Verfügbarkeit der Apple TV+ App auf Drittgeräten weiter. Apple TV+ ist in mehr als 100 Ländern und Regionen verfügbar und streamt auf eine Reihe von Smart-TVs von Samsung, LG, Sony, VIZIO, TCL und mehr, Roku-Geräte, Amazon Fire TV, Chromecast mit Google TV, PlayStation- und Xbox-Spielekonsolen und Suite.

Sky Q ist ein Abonnementfernseh- und Unterhaltungsdienst von Sky. Der Dienst ermöglicht es Benutzern, 300 TV-Kanäle im Basispaket anzusehen, Live-TV anzuhalten, zurückzuspulen und aufzuzeichnen sowie Zugriff auf Streaming-Apps wie YouTube, Netflix und Disney+ an einem Ort zu bieten. Sky Glass ist der neue Streaming-TV des Unternehmens, bei dem Sky direkt im Inneren integriert ist und als All-in-One-Gerät fungiert, das die Notwendigkeit einer separaten Sky Q-Box ersetzt.


Siehe auch  Baby Yoda listens to music on Mandalorian set

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.