So sehen Sie Ihre iCloud-Fotos

Verwenden Sie die iCloud-Website, um Ihre Fotos anzuzeigen. Wie und warum? Zusätzliche Lösung, falls erforderlich.

Wenn Sie ein Apple-Gerät haben, verwenden Sie wahrscheinlich die Plattform iCloudAls Cloud-Speicherlösung für Ihre Dokumente oder andere nützliche Dienste des Alltags. Die iCloud-Plattform ist im Alltag nützlich und allgegenwärtig, aber sie ist so geheimnisvoll, dass sie nicht einmal von Apples kommerziellen Geräten selbst sichtbar ist, weil sie so gut integriert sind. Wenn Sie Ihr Gerät nicht zur Hand haben, kann es hilfreich sein, sich mit der direkten Verwendung der iCloud-Website vertraut zu machen. Zum Beispiel, um sein Bild zu sehen.

Verwenden Sie iCloud, um Ihre Fotos anzuzeigen

Wenn du nicht hast Iphone Mit Ihnen oder wenn Sie nicht an Ihrem Mac sind, können Sie immer noch auf Ihre Fotos zugreifen. Alles, was benötigt wird, ist einfach Navigator Internet und Kontakt Internet, natürlich. Um davon zu profitieren, ist nichts einfacher: Besuchen Sie die Website iCloudgeben Sie Ihre Apple-ID-E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein.

Sobald Sie sich auf der iCloud-Website angemeldet haben, tippen Sie auf das Fotos-Symbol (wie in iOS, iPad OS und macOS). Dort sehen Sie einen Foto-Explorer, der dem sehr ähnlich ist, was wir in den verschiedenen Anwendungen da draußen finden. Sie können wählen, ob Sie alle Fotos anzeigen möchten, einige davon Ordner Insbesondere oder suchen Sie nach Datum, Ort usw.

Zusätzliche Lösung, falls erforderlich

Sobald Sie die Bilder im Browser betrachten, finden Sie wieder die üblichen Optionen – herunterladen, löschen etc. – vor. Alles, was Sie von lokalen Apps aus tun können. Wie auch immer, hier ist eine zusätzliche Option zum Verwalten Ihrer Fotos. Es kann gut sein zu wissen, falls Sie aus dem einen oder anderen Grund nicht auf Ihr Apple-Gerät zugreifen können.

Siehe auch  Luxuriöse Spiralgalaxie im Auge des James-Webb-Teleskops

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.