Sony Interactive Entertainment erwirbt Haven Studio von Jade Raymond

Fürs Protokoll: Sony Interactive Entertainment hat im vergangenen Jahr bereits einen nicht näher bezeichneten Betrag in Jade Raymonds neues Abenteuer investiert und gleichzeitig ein noch unveröffentlichtes erstes Spiel für dieses Team bestellt, das hauptsächlich aus Veteranen besteht, die mit dem Assassin’s Creed-Produzenten Splinter Cell Blacklist und Watch vertraut sind Hunde bei Ubisoft oder Electronic Arts oder Google. Ein Jahr später haben die Beziehungen die nächste Stufe erreicht, da Haven Studios die PlayStation Studios-Familie für einen unbestimmten Betrag einbeziehen wird. Dieser Prozess ist ungewöhnlich, da Sony Interactive Entertainment selten einen Studio-Heiratsantrag macht, noch bevor es sich überhaupt etabliert hat.

Aber was Haven geschaffen hat, ist so aufregend für uns, dass wir den Wunsch hatten, diese Beziehung zu vertiefen. Wir waren sehr beeindruckt von der Art und Weise, wie Haven aufgebaut wurde. Auf diese Weise fällt es uns leichter, tiefer in die Mannschaft und das Spiel zu investieren. Dies weist darauf hin, dass wir von Havens Fortschritt sehr beeindruckt sind. Tatsächlich schreiten sie in vielerlei Hinsicht voran, einschließlich der Zeit, was in der Spieleentwicklung selten vorkommt, lassen Sie mich Ihnen sagen.‚, rechtfertigt jedoch Hermen Hulst, Präsident der PlayStation Studios, in einem vorbereiteten Interview Spielindustrie.

Haven Studios ist das achtzehnte Mitglied der PlayStation Studios, den Sonderfall Bungie nicht mitgezählt, und ist auch das erste PlayStation-Studio in Kanada, einer Hochburg für Videospiele, in der Jade Raymond und die anderen Gründer trotz harter Konkurrenz bereits über 60 Leute versammelt haben. Was eine neue AAA-Lizenz in der Pipeline betrifft, wissen wir jetzt, dass „Ein Spielservice, der auf einer systematischen und sich entwickelnden Welt basiert, einer Welt, die auf Freiheit, Spannung und Spaß basiertIn dem Wissen, dass PlayStation plant, bis März 2026 mindestens 10 Spieldienste mit seinen hauseigenen Studios und Partnerstudios zu veröffentlichen.

Siehe auch  Apple M1 Macs kill the Hackintosh

Haven Studios ist ein junges Studio mit einem Team außergewöhnlicher Talente, und wir freuen uns, sie als Kanadas führendes Spieleentwicklungsstudio bei PlayStation begrüßen zu dürfen. Der Fokus des Studios auf die Entwicklung eines originalen AAA-Multiplayer-Spiels wird nicht nur die Leistung der PlayStation 5 nutzen, sondern auch den vielfältigen Katalog von Spielerlebnissen erweitern, die nur auf PlayStation zu finden sind.Willkommen bei Jim Ryan, CEO von Sony Interactive Entertainment.Wenn sich die Pressemitteilung auf PS5 konzentriert, scheint das Spiel von Haven Studios auch für PC zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.