Sony wird den Ehrgeiz haben, seine alte Konsole wiederzubeleben

Das neue US-Patent von Sony ermöglicht es uns, mehr über die Pläne des Herstellers für das PS3-Erbe zu erfahren.

Playstation 3 im Astro-Spielzimmer

Die heutige PlayStation 3 ist ein echtes Kieselsteinchen in Sonys Schuhen. Die erste HD- und Blu-ray-Konsole des Herstellers ist auch die letzte, die bis heute eine vollständig kundenspezifische und besonders komplexe Architektur bietet. Wenn man sich also eine Abwärtskompatibilität mit PS1, PS2 oder PS4 leicht vorstellen kann, erfordert die PlayStation 3 ganz besondere Arbeit.

Es ist in diesem Sinne das Sony hat am 28. Januar 2021 ein Patent angemeldet Es wurde am 14. Juni 2022 von den Vereinigten Staaten ratifiziert: Systeme und Verfahren zum Umwandeln von altem Code in aktualisierten Code Auf Französisch, wie man ein altes Programm in eine moderne Version umwandelt, damit es von einem modernen Gerät gelesen werden kann. für PS5.

Kommen bald PS3-Spiele zum Spielen auf PS5?

Das 52-seitige Patent beschreibt detailliert alles, was ein Abwärtskompatibilitätssystem zu bieten hat. In erster Linie jede Anweisung interpretieren, aber auch jede Aktion eines Spielers entschlüsseln zu können, selbst bei Portierung mit alten Peripheriegeräten.

Sony Patent Juni 2022 PS3-Abwärtskompatibilität
Quelle: Sony

Wir können Hinweise auf PS3-Peripherie sehen: die PS Eye-Kamera, PS Move, den SD-Kartenleser für frühe Modelle oder den Controller DualShock 3. Es ist auch eine Erinnerung an die interne Architektur der PS3 mit ihrem IBM-Core-Prozessor und dem integrierten Nvidia RSX-Grafikchip in der Endphase des Konsolendesigns.

Passen Sie jedoch auf, dass Sie nicht zu schnell Schlüsse ziehen, wie wir sie manchmal im Internet lesen können. Nach unserer Lektüre des Patents gibt es wirklich keinen Hinweis darauf, dass es sich um ein Projekt handelt, das auf PlayStation 5 oder eine vorhandene Sony-Konsole abzielt. Die im Patent beschriebenen Mechanismen können sehr gut auf Server angewendet werden, die Sony dafür baut PlayStation Plus-Premiummit dem Sie PS3-Spiele während des Streamings spielen können.

Siehe auch  Alles, was Sie über das Betriebssystem von Google in unseren Autos wissen müssen
Sony patentiert PS3-Cloud-Streaming
Quelle: Sony

Das können wir bereits in der Beschreibung einer weiteren Infografik lesen, die die Architektur des Cloud-Gaming-Dienstes von Sony zeigt. Auf der einen Seite des Diagramms befindet sich ein Sony-Rechenzentrum mit einem Server, auf dem ein PS3-, PS4- oder PC-Spiel läuft, das Anweisungen vom Spieler empfangen oder Bilder über das Netzwerk senden kann. Auf der anderen Seite haben wir das Player-Gerät, das nur dafür verantwortlich ist, die empfangenen Bilder zu decodieren und die an die Konsole gesendeten Befehle zu senden. Die Aufmerksamsten lernen das Spiel kennen der Letzte von uns Verwendet in der Illustration des verwendeten Videospiels.

Wenn wir immer davon ausgehen können, dass Sony irgendeine Form von direkter Abwärtskompatibilität für seine PS3 auf der PS5 anbieten möchte, kann dies allein durch dieses Patent nicht endgültig bestätigt werden. Es sollte auch bedacht werden, dass Patente nicht immer die von Marken vermarkteten Produkte widerspiegeln. Sie sind nur Anhaltspunkte für laufende Projekte oder für den Hersteller interessant.


Folgen Sie uns, wir laden Sie ein Laden Sie unsere Android- und iOS-App herunter. Sie können unsere Artikel und Dateien lesen und die neuesten Videos auf YouTube ansehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.