Staffel 2 von Mytho: Die Satireserie kehrt am 7. Oktober mit Marina Hands zurück

Knapp zwei Jahre nach der Veröffentlichung auf Arte kehrt Mytho mit Staffel 2 vom 7. Oktober um 20:55 Uhr zurück. Es ist immer noch auf dem deutsch-französischen Kanal. In sechs Episoden schwand das Glück wieder.

Fans der Serie freuen sich schon jetzt auf das Wiedersehen mit Marina Hands und Matthew Demme in den Hauptrollen dieser total skurrilen Familienkomödie. Dieses zweite Kapitel konzentriert sich hauptsächlich auf die Mutter der Familie in der ersten Staffel und verspricht, alle Mitglieder des Stammes zu behandeln. „In der ersten Staffel habe ich Themen angepackt, die mir am Herzen liegen, über ihre Heldin: die Frau – die Mutter einer Familie, die psychische Belastung … Hier konnte ich andere Themen angehen, wie die Idee von ​​halten – in der ganzen Familie: “Season Two is more chorus”, erklärt Anne Berest, die zusammen mit Fabrice Joubert die Serie entwickelt hat.

Inhalt: Nachdem Elvira (Marina Hands) ihre Familie mit der Erfindung des Krebses in die Luft gesprengt hat, versucht sie, sich wieder mit ihrer Familie zu verbinden. Derzeit sitzt sie im Gästezimmer des Nachbarn. Doch die Weihnachtsferien stehen vor der Tür und es stehen harte Entscheidungen an. Das Leben der Lambert-Leute – Kinder und Eltern – ist alles andere als einfach. Setzen Sie sie unter Druck, damit sie lernen, so gut wie möglich damit umzugehen.

Siehe auch  Omar Sy schließt sich den Spielern der Euro 2021 an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.