Star Trek Prodigy: Die Serie kommt zeitgleich in Europa an (…]


ViacomCBS Networks International hat sich mit Sky, im Besitz von Comcast, zusammengetan, um die Streaming-Plattform Paramount+ in zahlreichen europäischen Regionen zu starten.

Der Dienst wird 2022 in Großbritannien, Irland, Italien, Deutschland, der Schweiz und Österreich eingeführt. Die Transaktion ist Teil einer größeren mehrjährigen Vertriebsvereinbarung, die die Erweiterung des Bezahlkanal-Vertriebsportfolios von ViacomCBS und die Erneuerung von Sky . vorsieht als Vertriebspartner in bestimmten Märkten.

Sky Cinema-Abonnenten haben ohne zusätzliche Kosten Zugang zu Paramount+. Dieser Dienst wird der Sky-Plattform mehr als 10.000 Stunden Inhalt hinzufügen. Andere Sky-Kunden müssen den Dienst als Add-On aktivieren.

Auch im Rahmen dieses Deals werden Paramount Pictures-Filme wie Franchises Unmögliche Mission Und AdapterEs wird weiterhin bei Sky Cinema in Großbritannien verfügbar sein und 2022 zu Sky Cinema in Deutschland und Italien kommen.

Paramount+ wird in denselben Regionen auch direkt über die App für iOS und Android sowie auf vernetzten Fernsehern und unterstützten OTT-Plattformen verfügbar sein. Preise und lokale Inhalte werden später bekannt gegeben.

Kurz gesagt, wenn Sie Franzose sind, kein Glück, Sky existiert in unserem Gebiet nicht. Dies bedeutet nicht, dass Paramount+ nicht in Frankreich eingeführt wird, aber nicht in der ersten Welle und auf jeden Fall nicht mit dem bevorzugten Partner von ViacomCBS

Zu den exklusiven Originalen von Paramount+, die als Teil dieser europäischen Expansion angekündigt wurden Star Trek: Miracle. Die neue Kinderanimationsserie von Paramount+ wird diesen Herbst in den USA und Kanada auf CTV Sci-Fi ausgestrahlt. Die andere Serie Star Trek Derzeit in Sky Europe auf Netflix verfügbar (Entdeckung) und Amazon Prime Video (untere Stockwerke) müssen bei ihren bisherigen Sendepartnern verbleiben. Seltsame neue Welten Es wird 2022 auf Paramount+ in den USA, Lateinamerika und damit in den von Sky abgedeckten Ländern sowie auf CTV Sci-Fi in Kanada gestartet. Da Paramount + in Frankreich nicht veröffentlicht wurde, ist die Zukunft dieser Serie auch so Star Trek: Miracle Es ist immer noch nicht bestätigt

Siehe auch  Die Pandemie hat das Vertrauen in Informationen gestärkt

ViacomCBS scheint das zu tun, wofür WarnerMedia in Europa bisher gekämpft hat, indem es für seine hauseigene Streaming-Plattform Zugang zu den wichtigsten europäischen Märkten erhält. Die bereits bestehende Vereinbarung mit Sky, die in Regionen wie Großbritannien, Deutschland und Italien bis 2025 läuft, hat sich als Hindernis für die Veröffentlichung von HBO Max erwiesen.

ViacomCBS gab heute seine Ergebnisse für das zweite Quartal bekannt. Der Umsatz stieg um 8 % auf 6,56 Milliarden US-Dollar und übertraf damit die Schätzungen der Wall Street. Der Kanal gab außerdem bekannt, dass Paramount+ mittlerweile weltweit 42 Millionen Abonnenten hat.

„Wir freuen uns, unsere langfristige Partnerschaft mit Sky auszubauen, um den Sky-Kunden weiterhin das Portfolio führender Unterhaltungsmarken von ViacomCBS und vor allem neue Paramount+-Fans in alle Sky-Märkte zu bringen, einschließlich Großbritannien, Irland, Italien und GSA “, sagte Raffaele Annecchino, Präsident und CEO von ViacomCBS Networks International. “Diese transformative Vertriebsvereinbarung ist entscheidend, um unsere Ambitionen für den weltweiten Rundfunk zu beschleunigen und gleichzeitig die strategischen Ziele von Sky zu unterstützen, das Publikum mit größerer Flexibilität bei der Nutzung unserer Inhalte auf allen Plattformen besser zu bedienen.”

Stephen van Rooyen, Executive Vice President und Managing Director von Sky UK & Europe fügte hinzu: “Dies ist ein weiteres Beispiel dafür, wie wir für unsere Kunden innovativ sind und Menschen zusammenbringen. Die besten Apps und die besten Inhalte an einem Ort auf Sky Q. bieten ihnen mehr hochwertige TV-Programme als je zuvor. Paramount+ ist ein großartiger Service, der eine große Auswahl an großartigen Filmen und Fernsehsendungen bietet, und beide Unternehmen werden von unserem neuen sowie umfangreichen Vertrag mit ViacomCBS profitieren.“

Siehe auch  Andy Cohen on New Year's Ring: I'm Excited to Hang Out with Anderson Cooper


Star Trek Wunderkind est Copyright CBS Television Studios, CBS Eye Animation Productions, Secret Hideout, Roddenberry Entertainment, 219 Productions Tous droits rservs. Star Trek Wunderkind Alle Figuren, Charaktere und Produktionsbilder sind Eigentum der CBS Television Studios, CBS Eye Animation Productions, Secret Hideout, Roddenberry Entertainment und 219 Productions.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.