Swipe dein Samsung Galaxy S22 Ultra auf Pool von iFixit und DXOMARK, heißt es

Die beiden Seiten haben gerade hochspezialisierte Tests zu den Smartphones S22 und S22 Ultra veröffentlicht, die sich auf die Reparierbarkeit von iFixit und auf das DXOMARK-Display konzentrieren. Fazit: Der Bildschirm des S22 Ultra ist schwer zu reparieren, aber er ist teuflisch effektiv.

Galaxy S22 Ultra und S22 von iFixit entpackt.

Galaxy S22 Ultra und S22 von iFixit entpackt. // Quelle: iFixit

Nach dem Test Samsung Galaxy S22 Und das S22 Ultra Kommen Sie zur Dekonstruktion und zu den „klinischeren“ und spezialisierteren Tests. iFixit hat sich einen guten Ruf für die Reparaturfähigkeit von Geräten aufgebaut, während DXOMARK Telefone anhand einer Vielzahl spezifischer Kriterien testet. Ihr Teststart des S22 Ultra ist sehr beruhigend.

iFixit: S22 ist nicht einfach zu reparieren

berühmt Standort Der iFixit Device Teardown gab dem S22 und S22 Ultra eine Reparierbarkeitsbewertung von 3/10. Dies ist das vollständige Video:

Youtube-LinkAbonnieren Sie Frandroid

Ohne ins Detail zu gehen, machen die beiden von uns getesteten S22 den Akkuwechsel durch die Verwendung von Klebebändern sehr kompliziert. Auch das Wechseln des Bildschirms ist nicht besonders praktisch, da er sich nur schwer vom Rest des Smartphones trennen lässt. Das Fehlen eines Reparaturnachweises wurde ebenfalls markiert.

Für DXOMARK ist S22 Ultra der beste Monitor zum Ansehen von Videos

Samsung produziert Bildschirme für fast die gesamte Telefonindustrie. Wenn es also an der Zeit ist, seine Smartphones vorzubereiten, trifft Seoul tendenziell die richtigen Entscheidungen.

Vom S22 Ultra in DXOMARK erzielte Punktzahlen.

Vom S22 Ultra in DXOMARK erzielte Punktzahlen. // Quelle: DXOMark

Die Prüfen Produziert von DXOMARK bestätigt dies. Das Telefon empfängt die höchste auf der Website präsentierte Videowiedergaberate, 91. Es übersteigt S21 Ultra in Glanz und bietet mehr natürliche Kontraste alsiPhone 13 pro Nach Angaben des Normungsunternehmens.

Siehe auch  Weiterverkaufspreise sinken, Spekulanten finden sich im Wasser wieder

Das S22 Ultra ist auch in Bezug auf seine Fähigkeit, die Helligkeit an die Umgebung anzupassen, eng mit dem iPhone 13 Pro und Pro Max verwandt, was das Lesen erheblich unterstützt oder auch unter schwierigen Bedingungen ein hohes Leseniveau aufrechterhalten kann.

Der S22 Ultra hingegen hinkt den anderen Kategorien etwas hinterher, insbesondere seiner Touchscreen-Auflösung oder seiner Fähigkeit, unter 24 Hz zu sein, aber er ist ein echtes Versprechen für den LTPO 2.0.

Aus diesen Gründen platzierte DXOMARK das S22 Ultra auf dem dritten Platz in seiner Rangliste der besten Smartphone-Bildschirme, punktgleich mitiPhone 13 und das Huawei P50 Pro. Insgesamt ein gutes Ergebnis, was unseren Eindruck im Test bestätigt. Wir haben die Punktzahl 10/10 für seinen Bildschirm gegeben, da er über der Lotterie aussieht.


Folgen Sie uns, wir laden Sie ein Laden Sie unsere Android- und iOS-App herunter. Sie können unsere Artikel und Dateien lesen und die neuesten Videos auf YouTube ansehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.