„Tandem“, der ewige Anführer in France 3, Arnaud Ducret tritt auf FRDA-50 auf

Wolken Gaffiot / Bestimage

Und am Dienstagabend übernahm France 3 erneut die Führung in den Sitzungen, indem es zwei Folgen der Sendung „Tandim“ erneut ausstrahlte. La série avec Astrid Veillon and Stéphane Blancafort a convaincu, en moyenne selon Médiamétrie, 3.05 millions de fans, soit 17.3% du public agé de quatre ans et plus et plus et 5.2% of the Femmes responsables of achats de moins de 50 years. Vor sieben Tagen führten Fantasy-Filme, auch in Wiederholungen, mit durchschnittlich 2,90 Millionen Zuschauern (17,9 % von 4+) die Rangliste an.

Auf Platz zwei landet TF1 mit der Rückkehr der Unterhaltung in die Dienstagsbox, die es in diesem Sommer mit der Serie „Superman und Loïs“ besetzte. „Arnaud Ducret in All His States“, in dem der Schauspieler Carte Blanche gab, erhielt zwischen 21:13 Uhr und 22:36 Uhr 2,57 Millionen Zeichenfans oder 14,3 % der Zuschauer. Beim FRDA-50-Ziel erreichte es 26,4 % und ermöglichte es der Titelseite, an der Spitze zu stehen.

Der zweite Teil, der zwischen 22:45 Uhr und 23:37 Uhr ausgestrahlt wurde, erregte die Aufmerksamkeit von 1,70 Millionen Zuschauern oder 15,8 % der Zuschauer und 29,5 % der FRDA-50. Mit einer ganz anderen Bilanz zog das Finale von „Superman und Loïs“ am vergangenen Dienstag durchschnittlich 1,60 Millionen Zuschauer oder 10,0 % der Zuschauer an.

EM-Fortschritte in Frankreich 2

France 2 verfolgt die Live-Übertragung aus München, Deutschland, für den sechsten Tag der Europameisterschaft 2022. Präsentiert von Laurent…

Lesen Sie mehr

Siehe auch  Die europäische Presse ist wütend über diesen Wettbewerb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.