Tausende Menschen protestieren gegen die Impfpflicht

Dagegen protestierten am Samstag mehrere Tausend Menschen in Hamburg (Nord) und Düsseldorf (West). Die Impfpflicht für medizinisches Personal wurde letzte Woche vom Deutschen Bundestag genehmigt Und Erwartet für andere Leute Anfang nächsten Jahres.

In Hamburg marschierten mehrere Tausend Menschen unter der Parole „“.Lass unsere Kinder in Ruhe„Nach den Äußerungen der Deutschen Impfkommission sollte die Regierung zum Impfen von Kindern Stellung beziehen. Die Organisatoren des Protests riefen oft zum Frieden auf und forderten die Teilnehmer auf, Masken zu tragen.

In der Stadt Düsseldorf marschierten etwa 4.000 Bürger. Letzte Woche versammelten sich bei einer Demonstration gegen Gesundheitsmaßnahmen 2.500 statt der angekündigten 300.

In beiden Städten wurden Proteste organisiert. Fast tausend Menschen sind in Hamburg der Aufforderung junger Sozialisten und junger Ökologen gefolgt. Einige erhobene Slogans.Nazis, raus!„In Düsseldorf haben 200 Teilnehmer ihre Ablehnung der Demonstranten gegen die Notwendigkeit des Impfstoffs zum Ausdruck gebracht.

Siehe auch  Deutschland „intensiviert“ seine militärische Zusammenarbeit mit Schweden und Finnland | Nachricht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.