The Last of Us Teil 2 wurde im PS5-Kassiererbericht mit 60 fps korrigiert

Dies ist in der Tat eine optimale Korrektur im Abwärtskompatibilitätsmodus und kein neues Original, das speziell für die neue Sony-Konsole entwickelt wurde. Dennoch kann die ursprünglich von den Entwicklern geplante Obergrenze von 30 fps überschritten werden. Für die Neugierigeren hat Digital Foundry die Möglichkeit gehabt, genau das zu tun Analysieren Sie es voraus.

“”Sobald Sie Correction 1.08 für The Last of Us Part II auf der PS5 installiert haben, finden Sie im Display eine Option, mit der Sie die Zielbildrate auf 30 oder 60 fps einstellen können. Auf diese Weise können Sie die von Ihnen bevorzugte Bildrate auswählen, um andere Verbesserungen zu ergänzen, die durch die Abwärtskompatibilität für PS4-Spiele auf PS5 erzielt wurden, z. B. bessere Auflösungen, schnellere Ladezeiten und mehr.“Wir können weiterlesen PlayStation-Blog.

Diese Korrektur ist das Ergebnis von Naughty Dogs erster Arbeit mit PS5-Funktionen, aber das kalifornische Studio zählt natürlich viele andere Dinge, einschließlich Remakes. Der Letzte von uns Und ein Multiplayer-Spiel, das auf demselben Franchise basiert, obwohl nichts davon völlig offiziell ist, erinnern wir uns.

  • Um auch zu lesen | Wir letzten Teil 3? Neil Druckman schrieb die Grundlagen des Drehbuchs, bestätigte aber nichts
READ  This new Windows 10 error can potentially hack your PC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.