“Tiramisu” wurde in mehreren Leaks enthüllt

Android 12 steht nun im Mittelpunkt der Nutzung, aber Google-Teams arbeiten bereits an der nächsten Version.

Während Android 12 auf kompatible Geräte erweitert wird, arbeiten die Teams hinter dem grünen kleinen Bot bereits am nächsten Update des Betriebssystems. Der direkte Konkurrent zu iOS, das die überwiegende Mehrheit der Smartphones der Welt beliefert, bereitet sein neues Update vor, und Spoiler, es wird einen Vorgeschmack auf Tiramisu haben.

Tatsächlich wird das berühmte italienische Dessert der Codename des Updates sein, das zusammen mit den grünen Roboterteams entwickelt wird. Laut den ersten im Web geleakten Screenshots können wir bereits einen Blick auf die von Android erwarteten neuen Funktionen werfen. Nach den ersten Informationen, die uns vorliegen, könnte das neue Update eine ganz neue Funktion namens “Palingual” enthalten.

Neue Eigenschaften

Letzteres sollte es mehrsprachigen Benutzern ermöglichen, für jede Anwendung eine spezifische Nutzungssprache anzugeben. Eine kleine Option, die unwichtig erscheinen mag, aber sie ist auch ein Beweis für die Leistungsfähigkeit der Anpassungsmöglichkeiten von Android, die wir bereits gelobt haben Im Vergleich zwischen Android und iOS.

Weitere Informationen Soweit uns derzeit bekannt ist, könnten die Google-Teams, die an dem Update arbeiten, eine neue Funktion namens “TARE” einführen. Letzteres ist ein Akronym Android-Ressourcenökonomie, Es weist jeder App eine bestimmte Menge an Leistung und Arten von Guthaben zu, um den Akku zu schonen.

Es werden keine tiefgreifenden Änderungen erwartet

In Bezug auf den Bildschirm sind die Änderungen, wenn sie nicht zu viele sind, immer noch sichtbar. Laut allerlei Gerüchten rund um dieses zukünftige Update wird Android in Kürze eine App auf einer Zeile der Uhr einführen, die bereits in Android 12 möglich ist. Android 13 Datenschutz Daher wird diese Art der Ansicht auch dann beibehalten, wenn der Benutzer Benachrichtigungen erhält.

Siehe auch  Nach fast 30 Jahren wird Beat'em up Undercover Cops offiziell in englischer Sprache veröffentlicht - News

Im Moment konzentrieren sich die Gerüchte auf diese Neuheiten, während wir hier und da über andere “seltsame” Optionen sprechen. Das Update wird zwar noch von Google geprüft, falls die Tiramisu-Version im nächsten Jahr veröffentlicht wird, aber vielleicht ohne die oben genannten neuen Funktionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.