UEFA-Frauen-Europameisterschaft 2022. Deutschland besiegt die Schweiz in einem Vorbereitungsspiel. Sport

Zwei Wochen vor der in England ausgetragenen Frauen-Europameisterschaft hat die deutsche Frauenmannschaft im Vorbereitungsspiel am Freitag, 24. Juni, gegen die Schweiz eine Quote von 7 Toren zu null angesetzt. Das Treffen fand in Erfurt bei Leipzig statt.

Lesen Sie auch. UEFA Women’s European Cup 2022. Deutschlands 23. Spielerliste

Wir haben die Anzeige dieses Inhalts blockiert, um Ihre Cookie-Auswahl zu respektieren.
Indem Sie auf „Konsultieren“ klicken, akzeptieren Sie die Hinterlegung von Cookies durch soziale Netzwerkdienste wie Twitter.

Mit nur einem Sieg in den letzten fünf Spielen (drei Niederlagen und ein Unentschieden) zählte die deutsche Mannschaft nicht zu den Favoriten des Wettbewerbs. Bayern-Stürmerin Clara Ball erzielte einen Hattrick.

Lesen Sie auch. Frauen-EM 2022. Wer sind die Gewinner des Wettbewerbs?

„Wir haben sehr guten Fußball gespielt. Das gibt Selbstvertrauen und zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Ich hoffe, dass wir so weitermachen können.“Ich genoss. Die anderen Tore erzielten Magel, Dallman, Brand und Le Mans.

Siehe auch  Acht Deutsche erhalten fälschlicherweise fünf Dosen des Impfstoffs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.