un Smartphone 0% Schuld, 100% Trumpf

Durch die Förderung eines Smartphones mit einem Anti-Zensur-Betriebssystem versucht das Freedom Phone Project vor allem, Unterstützer von Donald Trump und allgemein ultrakonservative amerikanische Wähler zu gewinnen. Dieses Beispiel zeigt deutlich, dass die Welt der Technik immer noch eng mit politischen Themen verbunden ist.

Freiheitstelefon

Freiheit telefon. // Quelle: Freiheit

Das Freedom Phone ist ein Smartphone, das seinen Nutzern vollständige Meinungsfreiheit verspricht, indem es behauptet, dass keine App aus seinem FreedomOS-Ökosystem verbannt wird. So mag das Projekt mit seiner Kürze verlockend erscheinen. Die offenkundig pro-Trump-Politik dieser Initiative ist jedoch eindeutig voreingenommen, während die sie umgebende Marketingrhetorik wichtige Informationen vor potenziellen Nutzern verbirgt.

Über das Produkt hinaus ist dies vor allem eine wichtige Mahnung: Die Tech-Branche ist nach wie vor eng mit der Politik verbunden.

Amerika, Amerika, Amerika

Am Ursprung des Projekts, Eric Feynman Er ist ein stolzer Geschäftsmann.Jüngster Bitcoin-MillionärIn einer Videopräsentation, die auf seinem Konto gepostet wurde TwitterEr spielt voll und ganz die Karte des amerikanischen Patriotismus in Bezug auf den First Amendment der Vereinigten Staaten aus, der insbesondere die Meinungsfreiheit der Bürger garantiert.

Es beruft sich auch auf historische Persönlichkeiten wie Abraham Lincoln oder Martin Luther King – und behauptet, dass “Der Lauf der Geschichte hätte sich für immer geändertWären sie zensiert worden – so auch die Gründerväter des Landes, die die Unabhängigkeitserklärung unterzeichneten.

Freiheitstelefon

Freedom Phone zeigt gleich zu Beginn eine große amerikanische Flagge. // Quelle: Freiheit

Der Unternehmer lässt das patriotische Seil schon bei der Wahl des Logos vibrieren, das an die Flagge der Vereinigten Staaten erinnert, und im Namen des App-Stores “PatriApp Store”, der zweifellos darauf hinweisen möchte, dass das Herunterladen von Apps von dieser Plattform ein patriotischer Akt.

READ  Wissenschaftler wollen Sperma zum Mond schicken

Auf der offiziellen Freedom Phone-Website finden wir ein funkelndes Sternbanner, das stolz in der Kopfzeile der Seite schwebt, um deutlich zu machen, dass die Idee der Freiheit untrennbar mit den fünfzig Sternen und den rot-weißen dreizehn Teams verbunden ist.

Le Freedom Von und Donald Trump

Eric Feynman nutzt die großen Unternehmen im Bereich der neuen Technologien aus, indem er ihnen vorwirft, die Rede vieler Menschen zu zensieren. bezieht sich speziell auf Keine Repression von Donald Trumps Twitter-Account (dann noch im Weißen Haus) Danach Angriff auf das Kapitol durch eine Rebellengruppe. Nach Ansicht eines Teils der öffentlichen Meinung wurde der erwähnte Angriff durch die Reden des ehemaligen Präsidenten unterstützt.

Niemand hat Mark gewählt [Zuckerberg] oder Buchse [Dorsey] In den USA der Schiedsrichter der Wahrheit zu sein und immer noch zu glauben, dass es akzeptabel ist, einen amtierenden Präsidenten auf ihren Plattformen zu verbieten.

Die Verführung der Anhänger von Donald Trump kommt einer Wortwahl gleich. Auf der Website können wir zum Beispiel lesen “Amerika nicht nur großartig machen. Aber auch ein tolles Telefon gemacht. Der erste Satz dieses Slogans bezieht sich eindeutig auf Joe Bidens berühmten Vorgänger.Mach Amerika wieder großartig».

Um auf die Versprechen des Produzenten zurückzukommen, hebt Eric Feynman besonders Speak hervor, ein soziales Netzwerk, das für viele Unterstützer von Donald Trump als Maßstab dient, da das soziale Netzwerk keinen Beitrag entfernt, auch wenn es schockierend ist. Daher wurde Talking aus dem Play Store und App Store verboten.

Andere werden als Rumble hervorgehoben – das von einem ähnlichen Publikum gemocht wurde – oder OANN, das sehr konservativ ist und Donald Trump nahesteht.

READ  Xbox March Update: Kopfhörer, Auto HDR, FPS Boost, Erfolge und mehr! | Xbox One

Wie sieht es mit den technischen Eigenschaften aus?

Leider ist Eric Feynman in Bezug auf die technischen Eigenschaften damit zufrieden zu erklären, dass das Freedom Phone “Ein randloser Bildschirm, ein Superprozessor und jede Menge KamerasWir haben auch gelernt, mit einer Diagonale von 6 Zoll zu rechnen. Der Benutzer kann nicht auf weitere Informationen zugreifen, bevor er das Produkt für 499,99 US-Dollar für die im August angekündigte Lieferung kauft.

Die Qualität des Displays ist hier auf dem Niveau der Freedom Phone Kamera fragwürdig

Die Qualität des Displays ist hier auf Kameraebene des Freedom Phones fragwürdig // Quelle: Freedom

In Bezug auf die Software verspricht Freedom Phone, die Position eines Benutzers, seine Tastatureingaben oder seine Aktivitäten in Apps nicht zu verfolgen. Darüber hinaus plant FreedomOS, eine Warnung anzuzeigen, wenn eine Website oder App versucht, die Benutzeraktivität zu verfolgen.

Dieser Diskurs über das Fehlen von Zensur ist zweifellos verlockend. Wenn es jedoch um Computersicherheit geht, können einige Fragen stellen. Begünstigt ein völliger Mangel an Aufsicht nicht die Aktivität einiger böswilliger Hacker?

Technik und Politik

Ob es Ihnen gefällt oder nicht, neue Technologien haben politische Bedeutung. Gezielte Anzeigen, die ungleichmäßige Qualität der Moderation in sozialen Medien und Apps, Filterblasen, die Art der geteilten Informationen, die Effektivität von Vorschlagsalgorithmen und das Monopol einer Handvoll großer Technologieunternehmen… Bei vielen Gelegenheiten haben die Giganten der Branche sich als sehr mächtig erwiesen.

Zu viel Macht? Ja, es wird viele der Leute beantworten, die sich für weniger eingeschränktes digitales Verhalten von Google, Apple, Microsoft, Facebook und anderen einsetzen. Wenn es um das Freedom-Telefon geht, bleibt eines hängen. Der Wunsch nach Unabhängigkeit von den großen Technologieunternehmen könnte lobenswert sein, wenn das Projekt nicht so sehr darauf abzielen würde, die Wähler zu verführen, bevor die Benutzer zufrieden gestellt wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.