Videospiele: Die Geschäfte sind für das Gefängnis geschlossen, der Verkauf geht an die Tafel

Diese Woche kündigte der französische Premierminister Jean Castex eine neue Eindämmung an Die zu 16 Abteilungen in Frankreich gehören, darunter Ile-de-France, Hauts-de-France und Alpes-Maritimes. Mehr als 20 Millionen Franzosen sollten es also vermeiden, ihre Häuser wieder zu verlassen, und trotz der Regeln, die im Vergleich zu früheren nationalen Bedingungen sehr flexibel sind, Viele Geschäfte, die als „unnötig“ eingestuft werden, sollten den Vorhang schließen.

Dies ist insbesondere bei Anbietern von Videospielen der FallDies ist jedoch eine schwierige Entscheidung für Profis in der Videospielbranche Unternehmen können weiterhin andere kulturelle Produkte wie Musik-CDs oder Blu-ray-Filme verkaufen. Dies ist insbesondere in der Fall FnacWelches bestimmt das „In engen Bereichen werden nur die Bereiche Spiele / Spiele und Videospiele (ohne Konsolen) geschlossen.“.

Unbeliebte Videospiele in Frankreich? Aber Roslyn Bachelot war diese Woche auf einer Party Geflügeltes PferdUnd Entwickler und französische Spiele zu belohnen und seine Liebe zu verherrlichen Verliese und Drachen, Knochen Der Kulturminister hat den Verkauf von Produkten im Zusammenhang mit Videospielen noch nicht befürwortet, was nach Ansicht einiger darauf hinweist, dass Unterhaltungsvideospiele nicht auf dem gleichen Niveau wie andere Künste sind.. Dies ist insbesondere der Fall Jean-Luc MillenchonPräsident Rebell Frankreich, oder auch verkauftEntertainment Software Publishers Association, die ihre Unzufriedenheit mit zum Ausdruck gebracht hat Twitter Denken Sie daran, Videospiele sind eine wichtige Branche in Frankreich mit unterstützenden Zahlen:

Nach den Ankündigungen von Jean Castex gestern Abend scheinen Videospiele völlig vergessen zu sein, obwohl sie die Nummer eins unter den digitalen und kulturellen Unterhaltungsaktivitäten für die Franzosen sind und unter jungen Menschen die Nummer 1 sind: 87% zwischen 19 und 24 Jahren, 82 Jahre % 25 bis 34 Jahre alt spielen! Es wäre unverständlich, Fachgeschäfte und Abteilungen zu schließen, selbst wenn die CD-Regale geöffnet wären. Viele Konsolen sind vorbestellt und Spiele werden voraussichtlich auch an diesen nahe gelegenen Orten verkauft. Magst du junge Leute? Verstehe dann, was ihre Hobbys und kulturellen Gewohnheiten sind. Das Projekt macht einer Generation Spaß, ein Weg zu entkommen, zu teilen und zu atmen. Wir brauchen Videospiele, das erste Kulturgut!

Wie bei jeder Inhaftierung Die Regeln könnten sich über Nacht ändern. Drücken wir also der Regierung die Daumen, um ihre Haltung zum Verkauf von Videospielen zu überdenken.. Damit betroffene Unternehmen wieder öffnen können, können Sie sich jederzeit an Online-Shops wie wenden AmazonasUnd das Das Fnac oder BolangerUnd wählen Sie Lieferung nach Hause.

Siehe auch  Die besten High-Tech-Angebote für Amazon am Dienstag
VignetteneditorAmory M / Clint 008
Autor – Prüfer
Ziemlich lauter Musik-Explorer, Hut- und Vinylsammler, Blade Runner Vaporizer und Deus Ex. Ich liebe Zombies und Cthulhu.
Folge mir :: Gamergen YouTubeTwitter GamergenInstagram Gamergen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.