Montag, Juli 22, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop News„Vielleicht bin ich verrückt, krank, ein Affe, aber sie haben sich als...

„Vielleicht bin ich verrückt, krank, ein Affe, aber sie haben sich als Lügner erwiesen“: Vučić sagt, Putin habe sich dreimal geweigert, mit ihnen zu sprechen – Politika

Während seiner Rede im serbischen Palast sagte der serbische Präsident Aleksandar Vucic, er wolle dreimal mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin sprechen, doch dieser lehnte ab.

Vučić, der sagte, er habe traditionell gute Beziehungen zur Russischen Föderation, sagte, er habe nie mit einem russischen Kollegen sprechen wollen, ohne dass dieses Gespräch stattgefunden hätte.

„Was den kurzen Aufenthalt in Serbien angeht, Herr Krusko blieb drei Tage in Serbien, wie lange sollte er 33 Tage bleiben?“

Er sagte, dass Alexander Krusko, der stellvertretende Außenminister der Russischen Föderation, ein Gespräch mit Branavik geführt habe und nach dem Gespräch mit ihm eine dreistündige Beratung mit Minister Đurić geführt habe.

„Dann sagen sie, wer das Volk spaltet, ist derjenige, der die Verfassung verletzt“, sagte er und fügte hinzu, dass seiner Meinung nach es das Volk sei, das das Volk spalten wolle, und nicht die Medien. .

„Ich mag ein Verrückter, ein Mungo, ein Patient, ein Affe, ein Kriegsverbrecher sein, aber sie sind erwiesene Lügner. Auch das tut mir nicht weh. Sie lügen, wie sie über Jovanjica gelogen haben. „Lassen Sie sie sagen, durch wen ich will.“ „Wenn er sich weigert, mit Präsident Putin zu sprechen, werde ich nicht mehr Präsident sein“, sagte er.

Folgen Sie uns auf unserem Facebook Instagram Seite, aber mehr Twitter Befehl Abonnieren PDF-Version der Thanas-Zeitung.

Siehe auch  „Zwei interne Kontrollbeamte der GSP filmen uns alle aus Protest“: Blockade mit gelben Absperrbändern endet an der Frankow-Brücke – Wirtschaft