Vorschau – The Elden Ring – Wir haben es nach 6 Stunden Spielzeit gesehen! | Xbox One

Zwei Wochen vor der Veröffentlichung lud uns der Herausgeber des Spiels, Bandai Namco, zu einer Vorschau auf den ehrgeizigsten Titel des From Software Studios ein, den mit Spannung erwarteten Titel Eldenring. Bei dieser Gelegenheit konnten wir in einer 6-stündigen Session eine der ersten großen Veröffentlichungen des Jahres ergattern. Auch wenn der Beginn der Geschichte recht klassisch klingt und ein Gefühl von „bereits gesehen“ vermittelt, gibt uns die Anwesenheit von Georges RR Martin und Hidetaka Miyazaki an den Kontrollen Hoffnung auf ein viel tieferes Abenteuer, als es auf den ersten Blick scheint.

Seelen mögen ja, aber sie sind anders!

Das anspruchsvolle, aber lohnende Gameplay, eine wahre Handschrift der Software-Produktionen, ist natürlich Teil des Spiels. Wie wir Ihnen seit einigen Wochen mitteilen können, Eldenring In die gleiche Richtung, aber nichtsdestotrotz ist es eine Transformation, da es insgesamt mehr Spaß macht zu spielen und in vielerlei Hinsicht weniger frustrierend ist. Wir können zum Beispiel die Ruhezeit in einer besseren, weniger strafenden Situation und mehr Erklärungen zu den auszuführenden Aufgaben anführen.

Nach 6 Stunden Spielzeit sind unsere Eindrücke sehr positiv. Eldenring Es könnte das beste Spiel des japanischen Studios sein, basierend auf den Erfahrungen, die die Entwickler mit früheren Titeln gesammelt haben. Es hat noch nie so viel Spaß gemacht, sich auf ein Abenteuer einzulassen und dieses Universum zu erkunden!

Wir laden Sie ein, die Vorschau fortzusetzen und all diese Details im folgenden Video zu entdecken:

Siehe auch  So sammeln Sie viele Materialien für T2 in Lost Ark

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.