Montag, Mai 27, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsVučić: Wahlen können bis zum 17. Dezember stattfinden - Politik

Vučić: Wahlen können bis zum 17. Dezember stattfinden – Politik

Der serbische Präsident Aleksandar Vucic gab heute Abend bekannt, dass am 17. Dezember Parlaments-, Provinz-, Belgrader und andere Kommunalwahlen stattfinden werden.

Zu den Forderungen der Oppositionsparteien, Wahlen abzuhalten, sagt er, dass er deren Idee voll und ganz akzeptiere.

„Wir bereiten uns seit dem 17. Dezember auf die Wahlen vor“, sagte Vucic und wies darauf hin, dass die Wahlen auch an diesem Tag stattfinden könnten.

Auf die Frage, ob es um die außerordentlichen Parlaments- und Belgrader Wahlen gehe, sagte Vučić, dass es Wahlen für das Parlament, Belgrad, Provinzwahlen und einige andere Kommunen geben werde, allerdings nicht für die Mehrheit.

Auf die Frage, ob er auf der SNS-Liste stehen werde, antwortete er, dass er dies tun werde, wenn er dazu aufgefordert werde.

„Ich habe mit vielen Menschen gesprochen, einige sind dafür, andere dagegen. Auch wenn ich es im Moment nicht für ein großes Thema halte, muss man die Demokratie und die Opposition respektieren, egal was man über ihre Arbeit denkt“, sagte Vučić.

Er sagte, dass er auch mit dem Bürgermeister von Belgrad, Aleksandar Sabic, gesprochen habe und sie sich darauf geeinigt hätten, wie Ergebnisse für Belgrad erzielt werden könnten, und dass er die Liste der Städte anführen werde.

Auf die Frage, ob die SNS nach der Wahl eine Koalition mit einer Oppositionspartei und nicht mit der SPS eingehen könne, sagte Vučić, dies sei nicht realistisch.

Er sagte, dass die Wahlen am 17. Dezember und auch am Samstag, dem 23. Dezember, stattfinden könnten.

„Wir sind zu allem bereit“, sagte Vucic.

Folgen Sie uns auf unserem Facebook Instagram Seite, aber mehr Twitter Befehl Abonnieren PDF-Version der Thanas-Zeitung.