Wahl in Deutschland. Große Bahn-Ambitionen von Umweltaktivisten

Die DB hat seit 1994 5.400 km Schienenwege abgebaut, was 16 % ihres Gesamtnetzes (33.000 km) entspricht.

Quelle: Christophe Bourdoiseau

Die nächste Koalitionsregierung der deutschen Grünen wird voraussichtlich Teil der Regierung sein. Er bezeichnet es als “großen Zugangriff”, um die Klimaziele des Pariser Abkommens zu erreichen.

Merkel prognostiziert einen Politikwechsel nach 16 Jahren an der Macht und alle Umfragen nach der Wahl am 26. September. Eines scheint sicher: Umweltaktivisten werden Teil der nächsten Regierung sein, unabhängig vom nächsten Präsidenten oder Präsidenten. Sie kündigen bereits an” Großer Zugangriff Damit kann Deutschland die Klimaziele der Pariser Abkommen erfüllen.

Sie wollen insbesondere den bisherigen konservativen Verkehrsminister Andreas Skier ersetzen, der keine der versprochenen Reformen durchgeführt hat. ” Der Minister hat nichts getan », Matthias Castell, Sprecher der Umweltaktivisten im Bundestag zu Verkehrsfragen. “ Wir wollen der Deutschen Bahn (DB) eine neue Richtung geben Er addiert.

Zu diesem Zweck setzt sich “Grünen” dafür ein, der DB die Leitung des Netzes zu entziehen. ” Die Infrastruktur muss dem Gemeinwohl dienen. Das Netzwerk muss von einer gemeinnützigen Organisation des öffentlichen Rechts verwaltet werden , Das ist Matthias Castell. Ich Stellen Sie sich vor, Sie besitzen eine Autobahn von Mercedes-Benz oder die Lufthansa mehrere Flughäfen? Es kann nicht funktionieren. “Umweltaktivisten wollen einen Infrastrukturfonds schaffen, der Investitionen finanziert.” Der Fonds wird schwere Lastkraftwagen, den Bundeshaushalt und Gebühren für die Nutzung des Schienennetzes decken.

Gegenwärtig stehen Umweltaktivisten den Konservativen (CDU) und der Liberalen Partei (FDP) antithetisch näher als der Sozialdemokratischen Linken (SPD), die eine Abspaltung aus dem Netzwerk ablehnt.

Siehe auch  Inflation in Deutschland steigt schneller als erwartet, Marktnachrichten

La Vie du Rail Wöchentlich Nr. 3855

Sie haben RAIL PASS abonniertTrain Pass ist eine Abonnementformel
100% digital von La Vie du Rail Group.

– Zugriff auf alle aktuellen Ausgaben und Archive
Zeitschriften der La Vie du Rail Group
(Train Fashion, Law We Train Weekly und Mac & History)

– Zugriff auf alle aktuellen Videos
Und in Zugmodearchiven.

Das bedeutet fast 1.000 Ausgaben und 150 Videos!
Mehr erfahrenOder hast du diese Nummer gekauft?
Anmeldung Lesen Sie dieses Magazin online.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.